Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Suchen
2019 03 11 musik aktiv

Datum:    11. - 15. März 2019Anmeldeschluss:   30. Jänner 2019Ort:    Festsaal Hans-Mandl-Berufsschule, 12., Längenfeldgasse 13-15

Komm, sing mit!Klassen, Schulchöre und Tanzgruppen treten voreinander auf – ohne Jury oder Wertung, alles dreht sich um das Musikerlebnis. Außerdem stehen gemeinsame Animationen und Lieder mit der musik aktiv-Band auf dem Programm. Anmeldeschluss: 30.01.2019

Infos

2019 01 24 Schule braucht Partner/innen

Datum:    24. Jänner 2019, 14 - 16.30 UhrOrt:    AK Bildungszentrum, 4., Theresianumgasse 16-18

Speeddating mit außerschulischen Partner_innen

Um komplexe Herausforderungen des Schulalltags zu lösen, bieten zahlreiche außerschulische Partner/innen Beratung, Unterstützung und Zusammenarbeit. Lernen Sie Anbieter/innen und ihre Angebote kennen – im kompakten und kurzweiligen Speeddating-Format. 30 Partner/innen aus vier Bereichen sind dabei.

Infos

2019 02 17 Jugend-Redewettbewerb 2019 in Wien

Einsendeschluss:    17. Februar 2019Institution:    wienXtra-schuleventsDu bist am Wort.

Schüler/innen melden sich mit Themen zu Wort, die ihnen wichtig sind. In drei verschiedenen Kategorien können sie Wortgewandtheit und Kreativität beweisen: Klassische Rede, Spontanrede und Neues Sprachrohr. Die besten Redner/innen der Vorausscheidung treten beim Landesfinale im Rathaus an.Infos

2019 01 17 Dschungel Lounge - Kindergarten, VS, Hort und FIDS

Datum:    17. Jänner 2019, 18 UhrOrt:    Dschungel Wien, MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 WienEin besonderes Highlight im Jänner stellen die »Dschungel Lounges« des Dschungel Wien für Pädagog/innen dar, bei denen die künstlerische Leitung, Corinne Eckenstein, und die Künstler/innen der Saison das aktuelle Programm vorstellen. Wer sich einen Überblick über das Programm verschaffen möchte, ist hier genau richtig und herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei – Anmeldungen bitte unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 18:00 Präsentation der Produktionen 19:30 Buffet 20:00 Ausschnitt aus dem Stück »Über uns nur der Himmel« (8+)

Friedens-Bildungs-Programm

Datum:    jeden Mittwoch ab 23. Jänner 2019, 19.30 - 21 UhrOrt:    Wohngesund Lounge, Weyrgasse 7, 1030 WienKostenlose Einschulung für ehrenamtliche Moderatoren

Das Friedens-Bildungs-Programm PEP (Peace Education Program) ermöglicht es den Teilnehmer/innen, eigene innere Ressourcen zu entdecken, die jeder Mensch von Natur aus besitzt: Klarheit, Entscheidungsfreiheit, innere Stärke und vor allem die Möglichkeit, Zufriedenheit in sich selbst zu finden.

Das Programm – entwickelt von der Stiftung The Prem Rawat Foundation (TPRF) – wird mittlerweile von verschiedenen Institutionen in vielen Ländern erfolgreich eingesetzt: Schulen, Einrichtungen der Erwachsenenbildung, Krankenhäuser, Reha-Zentren, Haftanstalten u.v.m.

LESEN

2019 02 17 EGON SCHIELE - WEGE EINER SAMMLUNG

Datum:    bis 17. Februar 2019Ort:    Unteres Belvedere, Orangerie, Rennweg 6, 1030 WienEindringliche Porträts, ausdrucksstarke Landschaften, präzise Zeichnungen –- die Kunst von Egon Schiele hat hundert Jahre nach seinem Tod nichts an Faszination eingebüßt. Umfangreiche maltechnische Untersuchungen sowie ein genauer Blick in die Archive führten zu überraschenden Erkenntnissen: Nun gibt es neue Geschichten über Sammlerinnen, Förderer, Museumsstrategien und die künstlerische Arbeitsweise des Ausnahmetalents zu erzählen! In den Programmen für Schulklassen widmen wir uns der Farbe von Gefühlen, Fragen nach Stil und Geschmack sowie Gesten zwischenmenschlicher Kommunikation. Dabei können die Schülerinnen und Schüler eigene Rätselbilder entwerfen, mit Aquarellstiften skizzieren oder zu lebenden Bildern werden.

Vermittlungsprogramm

„Haydn rocks“

Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    An Ihrer Schule oder in WienJoseph Haydn für Kinder von heute

Die Person Josef Haydn, das Leben um und rund um ihn, die Umwelt und seine Werke wird Kindern und Jugendlichen auf ansprechende, humorvolle Weise näher gebracht und daraus werden Erkenntnisse für das eigene Leben (des Zuhörers) gewonnen.

Hören - erleben - leben.

LESEN

2019 02 10 Der Wert der Freiheit

Datum:    bis 10. Februar 2019Ort:    Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1030 WienFreiheit ist ein Prozess, in dem man selbstständig und zwanglos zwischen Möglichkeiten auswählen und entscheiden kann. Aber individuelle Selbstbestimmung wird von vielen inneren und äußeren Faktoren beeinflusst. Die Ausstellung im Belvedere 21 beschreibt dieses Geflecht aus gegenseitigen Abhängigkeiten und Wechselwirkungen entlang verschiedener, ineinandergreifender Themenbereiche. Welchen Stellenwert hat Freiheit heute? Und mit welchen Mitteln kann sie verteidigt werden?In den Vermittlungsprogrammen widmen wir uns der Frage, in welchem Spannungsfeld sich der Begriff der Freiheit bewegt. Mittels kreativer Stationen in der Ausstellung erkunden wir verschiedene Strukturen des Zusammenlebens und überlegen, was Freiheit für jede Einzelne und jeden Einzelnen von uns bedeutet. Dabei erbauen die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer Modellstädte, gestalten eigene Regelwerke oder drehen einen kurzen Film!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Belvedere 21!  Infos

2019 01 28 Vormittagsvorstellungen im JÄNNER 2019

Datum:    28. Jänner - 1. Februar 2019, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien (Eingang Drachengasse 2)gespielt ab 40 Personen

Zirkus, Musik, SchauspielChaos & Utopia von Stephan Lack und Töchter der KunstNach Motiven aus Lewis Carrolls Alice im Wunderland Eine Gesellschaftssatire über die Konstruktion von Vorschriften, Normen und Sprache. Fantastisch, bunt, schrill.

Infos

Schule im Kino Wintersemester 2018/19
Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienSchule im Kino bietet Filmvermittlung für Schulklassen aller Altersstufen an. Im Unsichtbaren Kino des Österreichischen Filmmuseums (Augustinerstraße 1, 1010 Wien) schauen und analysieren wir gemeinsam Filme, sprechen mit österreichischen FilmemacherInnen und bieten Lectures zu verschiedenen Aspekten von Film und Kino an. Die Veranstaltungen dauern zwei bis vier Stunden und finden wochentags vormittags statt. Anmeldung ist erforderlich, eine rasche Anmeldung wird empfohlen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Zur Anmeldung Ihrer Klasse(n) bitten wir Sie, uns das ausgefüllte und abgestempelte Anmeldeformular  zuzusenden, entweder per Fax (01/5337054-25) oder eingescannt per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).Nähere InfosAnmeldeformular
Fokus Film

Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienDieses Semester setzt sich das Filmmuseum in Fokus Film intensiv mit Literaturverfilmungen auseinander. Im Deutsch- oder Fremdsprachenunterricht ein gern behandeltes Thema, birgt es doch Potentiale, die im Rahmen des Unterrichts nur schwer ausgeschöpft werden können. Es wird versucht diese Potentiale ausführlicher zu ergründen.

LESEN

Musik liegt in der Luft
Datum:    laufend, Dauer: 50 minOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienWie entsteht ein Ton und gelangt er zum Ohr? Was ist Schall? Die Führung erkundet, wie Musik und Physik zusammenhängen. In die Hände klatschen, ein startendes Flugzeug oder wir ein Lied - es ist immer dasselbe physikalische Phänomen.Eine Zeitreise durch die Geschichte der Musikinstrumente.Infos
Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Albertina Schulprogramme: VS, Unterstufe und Oberstufe
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienDauer90 Minuten (60 Minuten Ausstellungsrundgang und 30 Minuten praktische Arbeit im Format Werk Atelier; für Oberstufe auch 90 Minuten Kunstgespräch möglich)120 Minuten (60 Min Ausstellungsrundgang und 60 Min Kreativ-Workshop)

LESEN

Albertina Schreibwerkstätten fächerübergreifend D und BE
Datum:    Individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wienab 7 JahrenVon A bis Z: Das Bild- und FarbenalphabetWir lassen uns von den Buchstaben des Alphabets durch die Ausstellung führen und suchen in den Bildern nach Gegenständen und Farben, die mit bestimmten Buchstaben beginnen. Dazu schreiben wir kleine Geschichten.Bild-GeschichtenFantasie und Vorstellungskraft sind hier gefragt! Wir lassen uns von Bildern Geschichten erzählen und erzählen sie mit eigenen Geschichten nach. Dabei können wir uns mit einzelnen Werken befassen, aber auch zwei oder mehr Bilder zu einer Geschichte verbinden.

LESEN

Fremdsprachenprogramme in der Albertina
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienFür Unter- und OberstufeEnglisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, RussischUm Sprachen zu lernen, muss man nicht in fremde Länder reisen – Ein Besuch im ersten Bezirk in der Albertina reicht aus!

LESEN

2019 03 01 u19 – CREATE YOUR WORLD
Ende der Einreichfrist:    1. März 2019u19 – CREATE YOUR WORLD ist der Wettbewerb des Prix Ars Electronica für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre, die gerne etwas Neues entwickeln und die Welt von morgen mitgestalten möchten. Eingereicht werden können alle künstlerischen, technologischen, sozialen oder wissenschaftlichen Innovationen, die allein, im Team oder mit der ganzen Schulklasse erarbeitet werden. Zu gewinnen gibt es eine Goldene Nica, dotiert mit 3.000,- EUR und weitere Geld-und Sachpreise. KKA ist Projektpartner.Einreichen können: Kinder und Jugendliche bis 19 JahreKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 732 7272-73www.aec.at/u19/de/prix/
2019 04 25 projekteuropa
Ende der Einreichfrist:    25. April 2019Im Schuljahr 2018/19 widmet sich der österreichweite Kreativwettbewerb des BMBWF dem Thema „Schule (er)forscht – kreativ und neugierig“. Mit Hilfe des forschenden Lernens wird ein breites Spektrum an Themen wie Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Digitalisierung, Geschichte sowie Wissenschaft entdeckt und künstlerisch bearbeitet. Schüler/innen gestalten ihr persönliches, schulisches und gesellschaftliches Umfeld.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-77www.projekt-europa.at

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN