Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

  • KULTUR SCHAFFT VIELFALT - VIELFALT SCHAFFT KULTUR

  • KULTUR SCHAFFT VIELFALT - VIELFALT SCHAFFT KULTUR

  • KULTUR SCHAFFT VIELFALT - VIELFALT SCHAFFT KULTUR

TEILNEHMER/INNEN-INFOS

Regionauten der Bezirksblätter

Auf der Online-Plattform aller unserer Bezirkszeitungen (Bezirksblätter, Bezirksrundschau, Wiener Bezirkszeitung und meine Woche) gibt es die Möglichkeit als Regionaut – so nennen wir unsere Leserreporter und -reporterinnen – selbst Inhalte zu veröffentlichen und dadurch eine Öffentlichkeit zu erreichen. Nicht nur online - sondern auch im Print! Denn eine Auswahl an Regionauten-Beiträgen wird jede Woche in unseren Zeitungen veröffentlicht.

Weiterlesen...

Dokumentation/Berichte

Die Website www.bundeszentrum-zsk/aktionstag wird das zentrale Medium für die Dokumenta-tion Ihrer Projekte sein.
Dafür benötigen wir möglichst zeitnah – wenn möglich sogar vor dem Aktionstag -detaillierte Informationen wie genaue Orts- und Zeitangaben (für die Medieninformation wichtig), Beschreibung und Fotos, Plakate und anderes Informationsmaterial. Bitte senden Sie uns die Materialien an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sobald wir von Ihnen nähere Informationen und Materialien erhalten haben, stellen wir sie mög-lichst rasch auf die Website. Dort sind sie unter Berichte in der Projektsuche auffindbar. Nach dem Aktionstag werden nur mehr „Projektberichte“ auf der Website abrufbar sein. Bedenken Sie, dass die Medien auf Ihre Angaben angewiesen sind!

Internetradio radius 106.6

Das Internetradioprojekt des BG/BRG Freistadt http://bgfrei.at/radius unter Peter Wiklicky, wird den gesamten Aktionstag vom 23. Mai, 20:00 bis 24. Mai, 24:00 Uhr mit Beiträgen begleiten. Mit Audio Beiträgen zu Ihrem Projekt ist das eine Gelegenheit für Sie und Ihre Schüler/innen, Ihr Projekt via Radio der Öffentlichkeit zu präsentieren. Erstellen Sie einen Audiobeitrag, der Ihr Projekt vorstellt bzw. dokumentiert! Speichern Sie Ihren Beitrag auf die dafür eingerichtete Dropbox:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort: radius106
Bei Fragen zu den Beiträgen, zur Dropbox oder zu radius 106,6 wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Pressearbeit

Wir ersuchen Sie, Ihre Regionalmedien über den Aktionstag und Ihr Projekt zu informieren. Der Aktionstag wird nur dann seine Wirksamkeit entfalten können, wenn sich alle Projekte auf den Aktionstag Kulturelle Bildung beziehen, das KuBi Logo verwenden und mit gleichen Formulierungen auftreten. Diese entnehmen Sie bitte dem Folder: Wir haben ihn allen Schulen zugesandt
ODER im Downloadbereich der Website: http://www.bundeszentrum-zsk.at/downloads.
Dort finden Sie auch das Muster eines Pressetextes zu Ihrer Verwendung.

Auftritte im Öffentlichen Raum

Wenn Sie Ihr Projekt – wie im Konzept des Aktionstages vorgesehen - im öffentlichen Raum präsentieren, ist oft eine Meldung an die zuständige Gemeinde oder Magistratsabteilung erforderlich. Diese Meldung unterliegt dem Landesgesetz und wird in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich gehandhabt. Wir unterstützen Sie gerne! Richten Sie Ihre Anfrage an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beteiligung mit einem künstlerisch-kreativen Einzelprojekt

Falls Sie an Ihrem Schulstandort ein Projekt mit Ihren Schüler/innen planen und an eine Präsentation im Frühjahr 2016 denken, legen Sie diese Präsentation auf den 24. Mai 2015 und beziehen Sie die Öffentlichkeit im Umkreis Ihrer Schule mit dem Hinweis auf den bundesweiten Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen" mit ein.

Weiterlesen...

PROJEKTESUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN