Logo ZSK H320px
Header Text H320 2018

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

  • Kultur schafft Begeisterung
    Kulturelle Bildung hands on!
    5 Jahre ZSK an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich

    Rückblick


  • Kultur schafft Begeisterung
    Kulturelle Bildung hands on!
    5 Jahre ZSK an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich

    Rückblick

  • Kultur schafft Begeisterung
    Kulturelle Bildung hands on!
    5 Jahre ZSK an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich


    Rückblick

  • Kultur schafft Begeisterung
    Kulturelle Bildung hands on!
    5 Jahre ZSK an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich

    Rückblick

  • Senden Sie uns IHRE Veranstaltung

    Hier geht's zum Formular


    Oder einen Wettbewerb?

     

     

Suchen
2019 01 28 Vormittagsvorstellungen im JÄNNER 2019

Datum:    28. Jänner - 1. Februar 2019, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien (Eingang Drachengasse 2)gespielt ab 40 Personen

Zirkus, Musik, SchauspielChaos & Utopia von Stephan Lack und Töchter der KunstNach Motiven aus Lewis Carrolls Alice im Wunderland Eine Gesellschaftssatire über die Konstruktion von Vorschriften, Normen und Sprache. Fantastisch, bunt, schrill.

Infos

2018 12 05 Vormittagsvorstellungen im DEZEMBER 2018

Datum:    5. - 21. Dezember 2018, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien (Eingang Drachengasse 2)gespielt ab 40 Personen, Di-Fr

THE ENGLISH LOVERS HAVE STAGE PRESENTS!

Give your students the gift of laughter this Christmas! Every sketch, game and song is a command performance. With the kids calling the shots, holiday hilarity abounds.

Infos

2018 10 18 AM ZUG

Datum:    18. Oktober 2018 (Premiere), 19.45 Uhr, weitere Termine siehe untenOrt:    Bahnhof Feldkirch, 6800 Feldkirch

ist ein performatives Theaterprojekt über drei Länder hinweg, das das gemeinsame und trennende Leben in der Grenzregion thematisiert. Wie viel Grenze braucht die Nation, um dem Ostschweizer ein Heimatgefühl zu vermitteln, der Liechtensteinerin das Ausgehen in Feldkirch zu versüssen oder den BewohnerInnen von Feldkirch staunend zu zeigen, wer da aller neuerdings als ArbeitsmigrantInnen an der Grenze strandet.

Vorstellungen: 19.10. / 20.10. / 23.10. / 24.10. / 25.10.

Beginn am Bahnhof Feldkirch: Jeweils um 19.45 UhrEnde am Bahnhof Feldkirch: 22.10 Uhr

Tickets

Infos

2018 11 23 Wochenend-Schreibwerkstatt mit Walter Baco in Wien

Datum:    23. - 25. November 2018Ort:    Wien

Zeit für Kreativität!

Persönliches Coaching für Anfänger und Fortgeschrittene

Fr. 23.11. 19.00 – 21.00Sa. 24.11. 10.30 – 17.30 So. 25.11. 10.30 – 15.30 Kosten: 170.- /erm. 140.- (Schüler etc.)

Anmeldung/Info: www.baco.at  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 0699 816 44 733

Der Künstler Walter Baco leitet vom 23.-25.11.2018 eine Schreibwerkstatt mit dem Titel „Zeit für Kreativität!“.Anfänger wie auch Fortgeschrittene werden in diesem Intensiv-Kurs persönlich betreut und in ihrem Schaffen unterstützt. Es können fertige oder in Arbeit befindliche Texte aller Genres mitgebracht werden. Jeder Text der Teilnehmer/innen wird individuell besprochen und optimiert. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

LESEN

Vermittlungsprogramm vorarlberg museum 2018/19

Ort:    vorarlberg museum, Kornmarktplatz 1, 6900 Bregenz

Vermittlungsprogramm Kindergarten + Schule / Wintersemester 2018/19

Selbständiges Erarbeiten, sinnliches Erfahren und kreative Umsetzung – so wird das vorarlberg museum ein Ort des Dialogs, der zu Fragen, Gedanken und Diskussionen anregt. Bitte reservieren Sie so früh wie möglich einen Termin, insbesondere vor den Ferien ist die Nachfrage besonders groß!

Programm Wintersemester 2018/19

Eintritt

LESEN

2018 10 24 Familien- & Schülerkonzert „Die Planeten“

Datum:    24. und 28. Oktober 2018, 11 UhrOrt:    Oper Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 GrazDer Sonne geht es nicht gut. Irgendetwas scheint ihr zu fehlen. Doch wie können wir ihr helfen, den Frieden unter den Planeten wiederherzustellen? Im interaktiven Schülerkonzert „Die Planeten“ nehmen uns Christoph Steiner und die Ballettschule der Oper Graz mit auf eine intergalaktische Reise zuweitentfernten Planeten und ihren Bewohnern.Die Grazer Philharmoniker ziehen alle Register des Orchesters, wenn wir zur fantastisch farbenreichen Musik von Gustav Holst zu den Planeten unseres Sonnensystems reisen.

Die Planeten Mi 24. & So 28. Okt 2018, 11 Uhr

Mit Christoph Steiner, der Ballettschule und den Grazer PhilharmonikernFür Schüler zwischen 7 und 11 Jahren

Tickets um € 8 sind im Ticketzentrum am Kaiser-Josef-Platz erhältlich.

2018 11 06 Staatsoper Wien: Livestream: Sylvia

Datum:    06. November 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 11 13 Staatsoper Wien: Livestream: Don Giovanni

Datum:    13. November 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 11 30 Staatsoper Wien: Livestream: Die Weiden

Datum:    30. November 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2019 01 31 Staatsoper Wien: Livestream: Lucia di Lammermoor

Datum:    31. Jänner 2019Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2019 02 13 Staatsoper Wien: Livestream: Idomeneo

Datum:    13. Februar 2019Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2019 03 08 Staatsoper Wien: Livestream: Cavalleria rusticana

Datum:    8. März 2019Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2019 03 22 Staatsoper Wien: Livestream: Orest

Datum:    22. März 2019Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2019 05 16 Staatsoper Wien: Livestream: Die Frau ohne Schatten

Datum:    16. Mai 2019Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2019 06 14 Staatsoper Wien: Livestream: Otello

Datum:    14. Juni 2019Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 10 01 Vormittagsvorstellungen: OKTOBER 2018

Datum:    bis 25. Oktober 2018, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22 1010 Wien, Eingang Drachengasse 2

ab 40 Personen

portraittheaterArbeit, lebensnah Käthe Leichter und Marie JahodaMöglicher Termin: 25.10.2018

Eigenproduktion DrachengasseAll das Schöne von Duncan MacmillanAuf Anfrage, Di-Fr

Infos

2018 11 01 Vormittagsvorstellungen: NOVEMBER 2018

Datum:    bis 30. November 2018, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22 1010 Wien, Eingang Drachengasse 2ab 40 PersonenEigenproduktion DrachengasseAll das Schöne von Duncan MacmillanAuf Anfrage, Di-Fr

Kopien der RealitätKein Foto! Szenische LesungAus Originaltexten und Situationen der Castingshow Germanys Next TopmodelMöglicher Termin: 30.11.2018

Infos

Das Theater kommt in die Schule

Datum:    1. Oktober 2018 - 31. Juni 2019Ort:    An Ihrer SchuleWorkshop 8. – 13. Schulstufe

Workshop UNSINN

Workshop UNSERE SHOW!

Workshop AN INTRODUCTION TO IMPRO with the English Lovers

Workshop CHAOS&UTOPIA

Infos: Theater Drachengasse

2018 11 05 Impulswochen: Technik bewegt
Datum:    5. - 30. November 2018Ort:    ÖsterreichweitAngebot der Berufsorientierung zu technischen BerufenDie Impulswochen bieten österreichweit ein vielfältiges Angebot der Berufsorientierung für Jugendliche. Von 5. bis 30. November touren Ziviltechniker/innen durch Österreich und erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis. Am Programm stehen Workshops, Vorträge, Baustellenführungen und Exkursionen.Institution: bink - Initiative Baukulturvermittlung für junge MenschenInfos
2018 10 17 Herausforderung Medienkompetenz
Datum:    17. Oktober 2018, 14.30 UhrOrt:    Ostarrichi Kulturhof, Milleniumsplatz 1, 3364 Neuhofen an der YbbsWie Medien Werte und Normen schaffen!Das SE mit der Journalistin Jelena Pantić-Panić zeigt die Arbeitsweise von Medien und wie sie Werte und Normen schaffen, die erheblichen Einfluss auf das Selbst- und Meinungsbild von Jugendlichen haben. Wie ist diesem Umstand im Schulalltag zu begegnen und wie kann Medienkompetenz forciert werden?Infos
Schule im Kino Wintersemester 2018/19
Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienSchule im Kino bietet Filmvermittlung für Schulklassen aller Altersstufen an. Im Unsichtbaren Kino des Österreichischen Filmmuseums (Augustinerstraße 1, 1010 Wien) schauen und analysieren wir gemeinsam Filme, sprechen mit österreichischen FilmemacherInnen und bieten Lectures zu verschiedenen Aspekten von Film und Kino an. Die Veranstaltungen dauern zwei bis vier Stunden und finden wochentags vormittags statt. Anmeldung ist erforderlich, eine rasche Anmeldung wird empfohlen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Zur Anmeldung Ihrer Klasse(n) bitten wir Sie, uns das ausgefüllte und abgestempelte Anmeldeformular  zuzusenden, entweder per Fax (01/5337054-25) oder eingescannt per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).Nähere InfosAnmeldeformular
Fokus Film
Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienDieses Semester setzt sich das Filmmuseum in Fokus Film intensiv mit Literaturverfilmungen auseinander. Im Deutsch- oder Fremdsprachenunterricht ein gern behandeltes Thema birgt es doch Potentiale, die im Rahmen des Unterrichts nur schwer ausgeschöpft werden können. Es wird versucht diese Potentiale ausführlicher zu ergründen.

LESEN

Kunstvermittlungsprogramme des Arnulf Rainer Museums 2018/19
Ort:    Arnulf Rainer Museum, Josefsplatz 5, 2500 BadenDas Kunstvermittlungsteam des Arnulf Rainer Museums hat passend zum Schulbeginn wieder spannende Konzepte für alle Schul- und Altersstufen erstellt.Kurze Videos auf unserer Webseite geben bei den Schulprogrammen und 'wild@art' Einblick in den Ablauf des Workshops.Besuchen Sie uns mit Ihren Schülern und entdecken Sie die spannende Gegenüberstellung der beiden großen Künstler Donald Judd und Arnulf Rainer, die mit ihrem druckgrafischen Werk in konzentriertem Dialog im Arnulf Rainer Museum zu sehen sind.ALLGEMEINESDAUER: jeweils 90 MinutenZuerst Führung durch die Ausstellung und anschließend kreatives Arbeiten im Atelier/Museum Preis: € 4,- /Kind (Begleitpersonen gratis)Infos
2018 10 19 Musical Company Austria: Der kleine Horrorladen
Datum:    19. und 31. Oktober 2018, 9. November 2018, 19.30 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1, 5018 SalzburgAls der mittellose Blumenhändler Seymour eine exotische fleischfressende Pflanze entdeckt, scheinen alle seine Träume wahr zu werden. Ruhm, Geld und seine große Liebe sind plötzlich zum Greifen nah. Doch als er gerade so richtig Appetit bekommt, stellt ihn das üble Gemüse vor eine fatale Wahl.Infos
2018 10 10 Friedburger Puppenbühne: Kasperl und die Flaschenpost

Datum:    10. und 20. Oktober 2018, 15 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1, 5018 SalzburgKasperl und Strolchi wollen Angeln gehen. Aber anstatt Fische holen die beiden eine Flaschenpost aus dem Wasser. Und damit sind sie auch schon mitten drin in einer lustigen und spannenden Geschichte. Die Fische Schwipp, Schwapp und Schwupp brauchen dringend Hilfe.Infos

Musik liegt in der Luft
Datum:    laufend, Dauer: 50 minOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienWie entsteht ein Ton und gelangt er zum Ohr? Was ist Schall? Die Führung erkundet, wie Musik und Physik zusammenhängen. In die Hände klatschen, ein startendes Flugzeug oder wir ein Lied - es ist immer dasselbe physikalische Phänomen.Eine Zeitreise durch die Geschichte der Musikinstrumente.Infos
2018 10 19 Nachts im Museum
Datum:    19. Oktober 2018, 17.30 UhrOrt:    MAMUZ Museumszentrum, Waldstraße 44-46, 2130 MistelbachLICHT AUS! TASCHENLAMPE AN!Das Erlebnisprogramm „Nachts im Museum“ hat für junge Forscher jede Menge Geschichten und Abenteuer in der Ausstellung "Faszination PYRAMIDEN" im MAMUZ Museum Mistelbach zu bieten. Bei einer Erlebnisführung und Kreativstationen wird der Abend im Museum etwas Besonderes.
Aktionstag: "Die Klimafresser - Is(s) die Erde gesund?!"
Datum:    ab Herbst 2018, individuell im SchuljahrOrt:    An Ihrer SchuleAktionstag für Jugendliche: 12 - 18 JahrenBei unserem Projekt werden die Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung aufgezeigt und die Jugendlichen werden angeregt, sich offen mit der Klimadiskussion auseinanderzusetzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.

LESEN

2018 11 25 Faszination Pyramiden
Datum:    bis 25. November 2018, 10 - 17 UhrOrt:    MAMUZ Museumszentrum, Waldstraße 44-46, 2130 MistelbachWir bieten Ihnen umfangreiche Gruppen- und Schulklassenprogramme zur Ausstellung, ganz nach unserem Motto: 40.000 Jahre Menschheit entdecken und erleben! Für Informationen stehen wir Ihnen gerne unter 02572/20719 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. 
Mrs. Expedition Rhythmus

Datum:    Juni, September - Dezember 2018Ein interaktives Klangstück für Kinder von 6-10Neue Welten entdecken, vor allem Klangwelten, das ist die Mission von unserem Forschungsteam. Aber wie kann man einen Rhythmus einfangen? Mit Stetoskop und Metronom? Mikroskop und Mikrophon?Oder vielleicht einfach mit unserem eigenen Körper...Nähere Infos

2018 12 31 "Österreichs Jugend am Rad der Zeit"
Datum:    bis 31. Dezember 2018, 8 - 17 UhrOrt:    Creativetime Austria, Faberhofstrasse 13, 5400 HalleinJeder Mensch lebt nach seiner Zeit geben wir Ihr RaumJeder Mensch lebt nach seiner ganz bestimmten und individuellen Zeit.Der Bau einer ganz persönlichen Uhr sprich Lebenszeit ist das Ziel dieser zeitgemäßen Veranstaltung "Österreichs Jugend am Rad der Zeit" in der die persönliche Zeit jedes Einzelnen erarbeitet wird!Unsere Jugend ist die Zukunft...!Infos
Albertina Schulprogramme: VS, Unterstufe und Oberstufe
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienDauer90 Minuten (60 Minuten Ausstellungsrundgang und 30 Minuten praktische Arbeit im Format Werk Atelier; für Oberstufe auch 90 Minuten Kunstgespräch möglich)120 Minuten (60 Min Ausstellungsrundgang und 60 Min Kreativ-Workshop)

LESEN

Albertina Schreibwerkstätten fächerübergreifend D und BE
Datum:    Individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wienab 7 JahrenVon A bis Z: Das Bild- und FarbenalphabetWir lassen uns von den Buchstaben des Alphabets durch die Ausstellung führen und suchen in den Bildern nach Gegenständen und Farben, die mit bestimmten Buchstaben beginnen. Dazu schreiben wir kleine Geschichten.Bild-GeschichtenFantasie und Vorstellungskraft sind hier gefragt! Wir lassen uns von Bildern Geschichten erzählen und erzählen sie mit eigenen Geschichten nach. Dabei können wir uns mit einzelnen Werken befassen, aber auch zwei oder mehr Bilder zu einer Geschichte verbinden.

LESEN

Fremdsprachenprogramme in der Albertina
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienFür Unter- und OberstufeEnglisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, RussischUm Sprachen zu lernen, muss man nicht in fremde Länder reisen – Ein Besuch im ersten Bezirk in der Albertina reicht aus!

LESEN

Sprachförderung im Museum
Vom Sehen zum Sprechen. DaF/DaZ im MuseumDie Förderung von Deutschkenntnissen ist in den letzten Jahren mit Recht zu einer zentralen pädagogischen Herausforderung geworden: Erst die gemeinsame Sprache ermöglicht Kontakt und Kommunikation. Sie gilt als entscheidende Voraussetzung für die soziale Integration von Kindern und Jugendlichen mit Deutsch als Zweitsprache und zudem als Grundbaustein für Chancengleichheit und den erfolgreichen Einstieg ins spätere Berufsleben.  mehr...

LESEN

2019 03 01 u19 – CREATE YOUR WORLD
Ende der Einreichfrist:    1. März 2019u19 – CREATE YOUR WORLD ist der Wettbewerb des Prix Ars Electronica für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre, die gerne etwas Neues entwickeln und die Welt von morgen mitgestalten möchten. Eingereicht werden können alle künstlerischen, technologischen, sozialen oder wissenschaftlichen Innovationen, die allein, im Team oder mit der ganzen Schulklasse erarbeitet werden. Zu gewinnen gibt es eine Goldene Nica, dotiert mit 3.000,- EUR und weitere Geld-und Sachpreise. KKA ist Projektpartner.Einreichen können: Kinder und Jugendliche bis 19 JahreKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 732 7272-73www.aec.at/u19/de/prix/
2018 12 10 RaumGestalten
Ende der Einreichfrist:    10. Dezember 2018Mit dieser Initiative werden Schulprojekte mit architekturspezifischen Inhalten unterstützt. ArchitektInnen und LehrerInnen, die sich mit den unterschiedlichen Aspekten der Architektur und benachbarter Disziplinen (Stadt- und Landschaftsplanung, Ingenieurbau) beschäftigen wollen, sind eingeladen, Konzeptvorschläge einzureichen.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichUnterstützung: max. 2.000,- EUR pro ProjektKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 (0)676 30 01 779www.kulturkontakt.or.at/raumgestalten
2018 12 03 Blick_Wechsel
Ende der Einreichfrist:    3. Dezember 2018Blick_Wechsel - Entwicklungsprozesse mit kultureller Bildung für PflichtschulenJe eine Pflichtschule mit chancenbenachteiligten Schüler/innen und ein außerschulischer Kooperationspartner der kulturellen Bildung arbeiten im Tandem kontinuierlich über drei Jahre zusammen und gestalten gemeinsam den Lern-, Kultur- und Sozialraum Schule.

LESEN

Programm K3 - Kulturvermittlung mit Lehrlingen
Es werden verschiedene Projektvarianten für Berufsschulen oder Betriebe angeboten, die ein Ziel verfolgen: Lehrlinge ausgehend von ihrer eigenen Arbeits- und Lebenswirklichkeit im Austausch mit Kulturschaffenden und KünstlerInnen zu kultureller Eigenaktivität anzuregen.Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-37Infos

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN