Logo ZSK H160px
Header Text H160

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

Suchen
2018 04 16 Sprachsensibler Unterricht mit theatralen Methoden
Datum:    16. April 2018, 14.30 UhrOrt:    PH OÖ, Kaplanhofstraße 40, 4020 LinzDieser Workshop vermittelt bewegungs- und sprechchorische Techniken durch die mit großen Gruppen sensibel und kreativ gearbeitet werden kann. Die Palette der Inhalte erstreckt sich von Aufwärmübungen für Atem, Stimme, Sprache, Emotion, Körper und Bewegung über gruppendynamische Spiele zu Konzentration, Interaktion, Ausdruck und Merkfähigkeit bis hin zum gestaltenden, musikalisch- bildschaffenden Umgang und Erarbeiten von Texten.PH OÖ LV-Nr.: 26F8ÜZDS04
2018 04 20 Bildnerische Erziehung im Kontext digitaler und kultureller Bildung
Datum:    20. - 21. April 2018Ort:   AEC Ars Electronica Center, Ars-Electronica-Straße 1, 4040 LinzUniversität für künstlerische und industrielle Gestaltung, Reindlstraße16-18, 4040 LinzDas Bundesseminar stellt mit praxisnahen Workshops und Vorträgen ein breites Angebot, die „Bildnerische Erziehung“ fit für die Herausforderungen der Wissensgesellschaft und anschlussfähig für das Internetzeitalter zu machen. Das Seminar findet im AEC Ars Electronica Center als auch an der Kunstuniversität Linz statt. Im AEC besuchen wir das Museum der Zukunft und tauchen in den Deep Space 8K ein. Mit einer Vorstellung von Workshop- und Vermittlungsprogrammen des AEC endet der erste Seminartag.

LESEN

2018 01 08 Masterstudiengang: Master of Arts Education
Anmeldeschluss:    8. Jänner 2018 (zu den Zulassungsprüfungen)Ort:                  Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Johannesgasse 4a, 1010 WienDer Masterstudiengang MAE (Master of Arts Education) hat zum Ziel gleichermaßen fachspezifische Unterrichtskompetenz für Einzel- und Gruppenunterricht sowie Vermittlungskompetenz bei den Studierenden zu entwickeln. Wichtige Vorausbedingungen dafür sind Selbstreflexion, Empathie, Teamfähigkeit und gesellschafspolitische Verantwortung.

LESEN

2018 01 09 Mediengeschichte - Führung für Lehrer/innen
Datum:    9. Jänner 2018, 16 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Str. 212 , 1140 WienHandy, Fernsehen, Radio, Facebook oder Zeitungen – heute leben wir im "Medienzeitalter". Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise und erleben Sie, womit alles begann. Wie die Menschen früher Informationen ausgetauscht und festgehalten haben, erfahren Sie anhand außergewöhnlicher Ausstellungsstücke und spannender Geschichten.

LESEN

2018 01 11 When you're strange
Datum:    11. Jänner - 23. Februar 2018Ort:    ZOOM Kindermuseum, Museumsplatz 1, 1010 WienFilmanalyse- und Trickfilmworkshops für Jugendliche der 5. und 6. SchulstufeWer bin ich? Die TeilnehmerInnen setzen sich mit der Suche nach der eigenen Identität und der Begegnung mit dem Anderssein auseinander.Anhand ausgewählter Animationsfilme lernen sie Methoden der Filmanalyse kennen. Davon inspiriert, können sie anschließend im Team einen Trickfilm produzieren.Infos
2017 12 04 Filmgeschichte(n)
Datum:    4. Dezember 2017, 9 - 16 UhrOrt:    Kino im Kesselhaus, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 KremsMusik und andere filmische Gestaltungsmittel quer durch die Filmgeschichtefür MUBEKA, Musik, BE und Geschichte und Politische BildungReferent/innen: Katharina Kreutzer und Andreas Gruber.Mit Blick auf die Filmgeschichte werden die musikalischen und visuellen Gestaltungsmittel anhand ausgesuchter Filmsequenzen analysiert. Ergänzend wird die Frage gestellt, wie Geschichte im Film dargestellt werden kann. Praktische Beispiele für den Einsatz von Film im Unterricht werden erarbeitet.KPH Wien/Krems-Veranstaltungsnummer: 7660.000
Schule im Kino
Ein qualitätsvolles Filmangebot am Vormittag für Schulklassen. Infos und Download der Broschüre: Schule im Kino / April-Juni 2013Das wienXtra-cinemagic ist umgezogen und bespielt ab jetzt den großen Kinosaal der Wiener Urania. Mit sorgfältig ausgewählten und altersadäquaten Filmen bleibt das cinemagic dort seiner erfolgreichen Linie treu.
Schultour zum Film
Begleitend zum Kinostart startet auch die Schultour SCHLAGERSTAR Bildungsinitiative.Für die Schlagerstar Kino-Schultour werden Vorführungen mit anschließenden Dialogveranstaltungen mit dem Filmteam angeboten. Individuelle Vorführtermine können österreichweit im Kino gebucht werden.Die Materialien sowie und die Kurzinfo zur Bildungsinitiative können auf der Homepage heruntergeladen werden.Ein Erlass des bm:ukk befürwortet den Besuch einer Kinovorstellung für Schulklassen ab der 8. Schulstufe und empfiehlt den Einsatz im Unterricht.Der Film wurde von der Jugendmedienkommission für Kinder und Jugendliche uneingeschränkt freigegeben.Alle Informationen zu Buchungen und Terminen erhalten Sie unter: T +43-1-890 24 04 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN