Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

Themenbereiche

Anliegen des Koordinationszentrums sind die Unterstützung und die Schaffung geeigneter Strukturen bei der Umsetzung folgender schulischer Aufgaben:


  • Entdecken und Fördern von Talenten und Begabungen bei jungen Menschen, damit sie dieses Potential im Leben zu ihrem Vorteil nutzen können
  • Kreatives Lernen und kreative Lerntechniken
  • Kreativität als Lernmotivation
  • Effizienz von "passiven" und "aktiven" Lernmethoden (im wissenschaftlichen Vergleich)
  • Kreativität als wichtiges Element der Freizeitpädagogik
  • Stärkung des Kulturbereichs an ganztägigen Schulformen
  • Bedeutung der Kreativität für die Konsum- und Freizeitgesellschaft (Die Fähigkeit entwickeln seine Freizeit sinnvoll zu gestalten, erzwungene Freizeit durch Phasen der Arbeitslosigkeit produktiv nützen.)
  • Stärkung des Bewusstseins über die Bedeutung der "kreativen/musischen" Fächer
  • Unterrichtsmotivation für "Ungeprüfte" in Kreativfächern
  • Kurssysteme in der Fort- und Weiterbildung zur Unterstützung des Fächerunterrichts in kreativen Bereichen
  • Kunst als Hilfe zur Persönlichkeitsentwicklung,
    Möglichkeiten zur Selbstfindung, Problemverarbeitung, Selbstpräsentation; Kreativer Umgang mit Problemen, Konflikten, Hindernissen ...
  • Kunst und künstlerische Zugänge im IKT-Bereich
  • Kreative Möglichkeiten und medienerzieherische Kompetenzen am PC: Musikprogramme, Grafikprogramme, Fotobearbeitung, Zeichen- und Malprogramme, Filmbearbeitung, Trickfilme, animierte GIFs; Power-Point ...
  • Kreativität und soziale Kompetenz
  • Kreativität und Entwicklung der Selbstkompetenz
  • Fächerverknüpfungen (fächerübergreifendes, handlungsorientiertes, projektorientiertes Lernen

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN