Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

2015 03 10 PH Kulturbeauftragte

10. - 11. März 2015, Baden

Im März 2015 trafen sich die Kulturbeauftragten der Pädagogischen Hochschulen Österreichs im ZSK-Büro in Baden.

Am Dienstag wurden die Curricula der PädagogInnenbildung Neu der Primarstufe an allen Pädagogischen Hochschulen Österreichs mit dem Fokus auf die künstlerischen Fächer (BE, ME und darstellendes Spiel) durchleuchtet und miteinander verglichen. Spezielle Schwerpunkte wurden von den PH Kulturbeauftragten näher erklärt und vorgestellt.

Der zweite Tag der Dienstbesprechung stand ganz im Zeichen der Fortbildungsangebote für Lehrer/innen im Bereich kultureller Bildung an den verschiedenen Pädagogischen Hochschulen. Die PH Kulturbeauftragte sind zu dem Schluss gekommen, dass der Anteil an Musik-Fortbildungen wesentlich höher ausfällt als jener der Bildnerischen Erziehung und theatralen Bildung. In Zukunft ist eine bessere Koordination des Fortbildungsangebotes geplant. 

Als kultureller Höhepunkt galten die Besuche des neu eröffneten Beethovenhauses und des Arnulf Rainer Museums in Baden.

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN