Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

2014 03 27 NMS-Kulturkontaktpersonen Follow UP

27. - 29. 3.  2014, Traunkirchen

NMS Kulturkontaktpersonen aus sieben Bundesländern trafen sich in Traunkirchen zu einem Follow Up Seminar des ZSK. Aufbauend auf das erste Seminar, bei dem es hauptsächlich um die Aufgaben der an jeder NMS ernannten Kulturkontaktpersonen ging, standen Themen wie EU Fördermöglichkeiten von kulturellen Aktivitäten von Schulen im Rahmen von Erasmus+ oder Chancen von Kooperationen mit Betrieben für Programme kultureller Bildung am Programm.



Weiters entwickelten die Teilnehmer/innen in Workshops Entwürfe zu Schulentwicklungsplänen mit kulturellem Schwerpunkt. Dabei entstanden interessante und völlig unterschiedliche Konzepte zur Schulentwicklung. Die Teilnehmer/innen bestätigten, einen Zugang zu den SQA Entwicklungsplänen gefunden zu haben und äußerten die Absicht, die Konzeptentwürfe weiter zu verfolgen. Das Ziel, die teilnehmenden NMS Kulturkontaktpersonen in ihrem Selbstverständnis zu Standortkoordinatorinnen für kulturelle Bildung zu bestärken und mit den nötigen Kompetenzen auszustatten, wurde erreicht, weitere Treffen wurden eingefordert und erscheinen notwendig.



 

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN