Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

2013 11 21 ZSK-Eröffnungsfest

Am 21. November 2013 fand in Baden bei Wien „Ein Fest für schulische Kulturarbeit" statt. Anlass war die Übersiedlung des Bundeszentrums für schulische Kulturarbeit, kurz „ZSK", an die Pädagogische Hochschule Niederösterreich. Unter den Gästen fanden sich Vertreter/innen von Kunstuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen, von Kultureinrichtungen und BMBF, KulturKontakt Austria und EDUCULT, sowie der Bundesarbeitsgemeinschaften für Musikerzeihung (BAG-Musik), Bildnerische Gestaltung und visuelle Bildung (BAG-BILD) und Theater in der Schule (BAG-TIS). 


Der Posaunist Bertl Mütter erklärte nach seiner einleitenden Fanfare launig, dass er zum ersten Mal eine Veranstaltung mit dem Ton „G" begonnen habe, sie aber zu Ehren der Stadt Baden mit einem „B" beenden werde. Es folgten Grußworte von SL Nekula, Rektor Rauscher bis hin zum Vertreter des Landeshauptmanns Pröll.
Nach dem Festvortrag (Gitta Martens, Akademie Remscheid) bewegte sich der Zug in den Hof des neuen Büros, wo bereits mehrere „Eröffnungsfeuer" brannten. Die Besichtigung der Räumlichkeiten wurde zum Abenteuer, da die Künstlerin Lucy Electric (Vermittlerin im Arnulf Rainer Museum) die Gäste mit Taschenlampen durch ein vollständig verdunkeltes und mit Nebel gefülltes Büro führte.
MS

zsk-11
Bertl Mütter

zsk-06
Peter Röbke, Isolde Malmberg, Martin Sigmund, Andreas Gruber

lex 0608
Lucy Electric, Kurt Nekula, Wolfgang Weißengruber

zsk-14
Rektor Erwin Rauscher

zsk-20
Sektionschef Kurt Nekula

zsk-26
Gitta Martens

img 0663
Eröffnungsfeuer

le zsk_a_02_klein
Installation von Lucy Electric im ZSK-Büro




 

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN