Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

2016 02 26 Aus der musikalischen Praxis - für die musikalische Praxis. Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sek. I

26.-27. Februar 2016, Salzburg

Die folgenden Unterrichtssequenzen sind im Buch „Aus der Praxis – für die Praxis: Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sekundarstufe 1“ unter den jeweiligen Seitenangaben zu finden - Online-Link:
http://musik.lsr-noe.gv.at/index.php/kompetenzen-in-musik.html?file=files/theme_files/musikpaedagogik/dokumente/kompetenzen_in_musik/kks_ausderpraxis.pdf

Freitag, 26.02.2016:

Referentin: Christa Musger
Klassenchoreographie, Schulstufe 5-8, S. 27-31
  • Erfassen des Metrums und Warming up, Isolationsübungen
  • Imitation: „ Der magische Raum“
  • Stop, Freeze & Go – Erfinden und Festlegen einer persönlichen Bewegungsabfolge
  • Spielgelübung: Übernahme von Bewegungsabfolgen
  • Festlegen einer 8-taktigen Bewegungsabfolge
  • Entwicklung der Klassenchoreografie
G. Ligeti: Stimmliche Experimente und Umsetzung von Musik in Farbe,
Schulstufe 6-8, S. 48-53
  • Erforschen und Experimentieren mit Gefühlen: Pantomime
  • Ligeti: Aventures für 7 Instrumente und 3 Stimmen
  • Erfinden eines eigenen Hörabenteuers

Aus der Praxis – für die Praxis:
Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sekundarstufe 1

Referent: Christoph Matl

Experimentieren mit Klängen, Schulstufe 5-8, S. 16-21
Experimentieren mit Tönen, S. 22-26
  • Bodypercussion „The Rambler“
  • “Aquarium“ – Rhythmusinstrumente
  • Die Pentatonik „Goddess of Dawn“
  • Dreiklangkompostion – ein eigener Dreiklang
  • Komponieren in Dur und Moll
  • Ne kjambo do“ – Bewegungsspiel zum Kanon
  • Begleitung für Stabspiele Steine-Rhythmus
  • High Five! – Spaß mit Pentatonik
Aus der Praxis – für die Praxis:
Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sekundarstufe 1



Samstag, 27.02.2016:

Referent: Sonnberger Johannes

Lebendige und bewegende Töne, Schulstufe 5-8, S. 32-43
Unterrichtssequenzen:
  • Töne in Beziehung erleben
  • Das Fließende, Bewegte & Lebendige der Musik spüren
  • Zusammenklänge genießen
  • Die Form in der Musik wahrnehmen
  • Achtsamkeit und Hellhörigkeit trainieren
  • Baue eine Bambusflöte Anleitung: www.bambusfloetengilde.at
Aus der Praxis – für die Praxis:
Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sekundarstufe 1

LINKS:
Literaturverzeichnis

Referent: Franz-Stephan Penzinger

Neue Medien in der Musik –„ Audacity“ von Christian Zoller, Schulstufe 7-8, S. 71-77

Unterrichtssequenzen:
  • Kennenlernen des Programms / Short Keys
  • Popsong Analyse / Transfer vom Video zum mp3
  • Kennenlernen von Effekten
  • Musikpuzzle
Aus der Praxis – für die Praxis:
Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sekundarstufe 1

Referent: Hubert Gruber

Themenaufbau von bekannten Werken, S.54-70
  • Komponieren von einfachen Melodiestrukturen mit den sieben Stammnoten, Schulstufe 6-8
  • Einfache Grundregeln des Komponierens und ihre Anwendung
  • Bekannte Melodien (Beethoven, Liszt)
  • Stairplay
  • Der Aufbau von Themen unter Verwendung von „Freude, schöner Götterfunken“/ Beethoven und „The Raider´s March“ (Indiana Jones) / John Williams , Schulstufe 7-8
Aus der Praxis – für die Praxis:
Unterrichtssequenzen zu den Kompetenzen der Sekundarstufe 1

WEB: www.hausdermusik.com/musikvermittlung
BUCH: Österreichische Musiklandschaften im Gestern und Heute / bm:uk
Seminarunterlagen-LINK: PDF-Datei, PPT

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN