Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85bmbwf ueg.logo

Suchen
2018 05 28 Die Stadt des Kindes: Vom Scheitern einer Utopie
Datum:    bis 28. Mai 2018; 10 - 19 UhrOrt:    Architekturzentrum Wien - Galerie, Museumsplatz 1, 1070 WienSammlungsLab #2Ausstellungsführung: Di 01.05., 16:00 & 18:00 im Rahmen des Tages der offenen TürKuratorinnenführung: Mi 09.05., 17:30Im Sog der 1968er-Bewegung kommt es zu einem Wandel in der Wiener Sozialpolitik. Baulich manifestiert sich die Aufbruchsstimmung mit der Eröffnung der Stadt des Kindes 1974.Die im Typus einer Idealstadt ausgebildete Anlage des Architekten Anton Schweighofer verkörpert die neuen Leitideen des Wohlfahrtsstaats: Durchlässigkeit und Gemeinschaft. Die Abkehr von einer Fürsorge und der Aufbruch in Richtung eines partnerschaftlichen Ansatzes verdeutlicht sich in der Unterbringung der Kinder in familienähnlichen Wohngruppen. Der öffentliche Zugang zu den Freizeiteinrichtungen wie Hallenbad, Turnsaal, Theater und Keramikwerkstatt steht für die soziale Integration der Bewohner/innen in ihr Umfeld. Die Stadt des Kindes avancierte zu einem Vorzeigeprojekt für die Politik.

LESEN

2018 05 23 PREVIEW UND INFORMATIONSVERANSTALTUNG: Donaureise. Auf den Spuren von Inge Morath
Datum:    23. Mai 2018, 16 - 17.30 UhrOrt:    Landesgalerie Linz, Oö. Landesmuseum, Museumstraße 14, 4010 LinzAusstellungsdauer: 24. Mai bis 2. September 2018; Eröffnung: 23. Mai 2018, 18.30 UhrDie österreichische Fotografin Inge Morath (1923-2002) war Pionierin der Dokumentarfotografie. Von ihren ausgedehnten Donaureisen erzählen Fotografien mit Blick für narrative Details. Acht Fotografinnen begaben sich beim „Morath Truck Project“ auf Moraths Spuren entlang der Donau und sammelten neue Eindrücke. Diesen neuen Donau-Fotografien werden Werke von Inge Morath gegenübergestellt. Schülerinnen und Schüler erfahren die Donau als sozialen und kulturellen Lebensraum und tauchen in die Welt der Fotografie ein. Vermittlungsprogramme für Schülerinnen und Schüler ab 8 JahrenInformation und Anmeldung | T + 43 (0) 732/7720 52222 (Di-Fr von 9-13 Uhr) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2018 05 26 Keltenfest
Datum:    26. - 27. Mai 2018, 10 - 17 UhrOrt:    MAMUZ Schloss Asparn/Zaya, 2152 Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1Am 26. und 27. Mai wird das archäologische Freigelände im Urgeschichtemuseum MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Schauplatz für die Kelten!Mit Handwerk, Geschichten, Musik und viel Mitmachprogramm bringt das MAMUZ die Zeit der Kelten ins Hier und Jetzt.
2018 05 26 In´d Hoad: ACHTSAM & GESUND
Datum:    26. Mai 2018, 9 - 15 UhrOrt:    Naturvermittlung Forstheide, Parkplatz Heidebad, Stadionstraße 4, 3363 HausmeningErlebnis Forstheide (Mostviertel) als Reservoir für die GesundheitDie Naturvermittlung Forstheide lädt Lehrer/innen zu einer Achtsamkeitsreise in den Forstheidewald ein. Verschiedene Methoden zum Biophilia-Effekt werden vorgestellt u. selbst erprobt. Ziel ist ein Methodenkoffer zum Biophilia-Effekt.
2018 08 02 Symposium 2018 der Internationalen Schulmusikwochen Leo Rinderer SALZBURG
Datum:    2. - 10. August 2018Ort:    Heffterhof, Maria Cebotaristr. 1 - 7, 5020 SalzburgMusikfortbildung für Pädagoginnen und Pädagogen aller Schularten und Schulstufen,Musikschullehrerinnen, Chorleiterinnen, Studenten und InteressierteIn Vorträgen, Workshops, Kleingruppen und Einzelunterricht werden alle wesentlichen Arbeitsfelder der gegenwärtigen musikerzieherischen Schulpraxis berücksichtigt: aktive Musikpädagogik, schulstufenübergreifend, fächerübergreifend, Musikvermittlung & Rezeption, Vielschichtigkeit in der Unterrichtspraxis, Impulse für innovatives Unterrichten.Nähere Informationen und Anmeldung: www.schulmusik-rinderer.at
2018 06 15 Wochenend-Schreibwerkstatt mit Walter Baco in REICHENAU/RAX
Datum:    15. - 17. Juni 2018Ort:    Biologischer Berggasthof BaBiol, Grünstling 1, 2651 ReichenauSchreiben in der Natur!Persönliches Coaching für Anfänger und FortgeschritteneFr. 15.6. 17.30 – 20.00Sa. 16.6. 10.00 – 17.00 So. 17.6. 10.00 – 15.00 Kosten: 170.-ermäßigt 140.- Anmeldung/Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 0699 816 44 733

LESEN

2018 06 18 Einreichung: Viertelsfestival NÖ
Einreichfrist:    18. Juni 20182019 macht das Viertelfestival NÖ im Industrieviertel Station.Ab sofort können Sie Kunst- & Kulturprojekte aus allen Sparten dafür einreichen.Motto: SCHNITTSTELLEEine Schnittstelle ist der Teil eines Systems, an dem Kommunikation passiert, Begegnung und Austausch. Hier treffen sich Länder, Ideen, Religionen. Hier entstehen Verbindungen und Freundschaften. Hier ereignen sich aufregende und wegweisende Dinge. Unser gesamtes Leben ist von Schnittstellen geprägt (...)

LESEN

Abendvorstellungen im Theater Drachengasse
Datum:    September 2017 - Juni 2018, 20 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wienab dem 15. LebensjahrSchüler/innengruppen ab sechs Personen 9,50 € pro Person, zwei Begleitpersonen frei Vor- oder nachbereitende Gespräche mit Theaterleitung und Künstler/innenU30 ABO um 45 € für alle die nach dem 25.9.1987 geboren sind. Vier Eigenproduktionen und unser Nachwuchswettbewerb in Bar&Co + gratis GarderobeInfos und Programm
2018 05 17 passwort:bühne2
Datum:    27. Mai 2018, 10 UhrOrt:    Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 WienKLINGENDE KONZERTEINFÜHRUNG zum 9. ABONNEMENTKONZERT der Wiener Pihlharmonikermit: Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und ausgewählten Schulklassenzu: Herbert Willi, DSONG für Orchester (2017/2018), UraufführungKostenlose Zählkarten ab drei Wochen im Voraus im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker (Kärntner Ring 12 , 1010 Wien)Infos

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN