Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

Suchen
2018 03 24 Feste feiern. Feierkultur in der Schule - Bundesseminar für musikalische Sonderformen der Sekundarstufe I
Datum:    24. - 27. März 2018Ort:   Bundessportzentrum Faak am See, Halbinselstraße 14, 9583 Faak am SeeDer Kongress der musikalischen Sonderformen der Sekundarstufe I ist dem Thema der Feierkultur in Schulen gewidmet. Ausgehend von einer allgemeinen Standortbestimmung und Erörterung musikpädagogischer Aspekte wird das Thema der Veranstaltung von verschiedenen Seiten beleuchtet, Veränderungen in der Feierkultur der Gesellschaft werden besprochen. Der Bereich Brauchtum und Schule soll auch in Bezug auf Mehrsprachigkeit diskutiert werden. Mögliche Perspektiven und Erfahrungen in der Gestaltung von Festen in der Schule, auch in der Gestaltung von Messfeiern mittels Tanz und Gesang, sind zentrale Aspekte im musikpädagogischen Austausch dieser Veranstaltung.Anmeldezeitraum: 1. - 30. November 2017PH Kärnten, LV-Nr. F2BWEWC001
2018 03 15 Live Arrangieren mit Schulklassen - Musik im Moment entwickeln
Datum:    15. März 2018Ort:    Universität Mozarteum, Departement Musikerziehung Innsbruck, Innrain 15, Raum 102, 6020 InnsbruckWie kann man mit leistungsmäßig heterogenen Gruppen Musikstücke erarbeiten? Im Workshop werden zwei unterschiedliche Arten des Musizierens vorgestellt. Erstens wird mit den zur Verfügung stehenden traditionellen Musikinstrumenten ein Live-Arrangement erstellt. Im zweiten Teil werden mit Alltagsgegenständen bzw. Objekten – und deren Möglichkeiten der Klangerzeugung – Stücke erarbeitet.REFERENT: Johannes SteinerANMELDUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Materialkosten: 10€
2018 01 25 Pop im Schulchor
Datum:    25. Jänner 2018Ort:    Universität Mozarteum, Departement Musikerziehung Innsbruck, Innrain 15, Raum 102, 6020 InnsbruckGelungene Pop-Arrangements für den UnterrichtIn diesem Workshop werden praktikable Arrangements unterschiedlicher populärer Songs präsentiert. Dabei soll ein freierer Umgang mit dem Notenmaterial aufgezeigt werden, mit dem Ziel ein Arrangement für die jeweilige Gruppe zu entwickeln. Was ist unverzichtbar, was kann weggelassen, wo ergänzt werden?REFERENT: Johannes SteinerANMELDUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Materialkosten: 10€
2018 01 08 Masterstudiengang: Master of Arts Education
Anmeldeschluss:    8. Jänner 2018 (zu den Zulassungsprüfungen)Ort:                  Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Johannesgasse 4a, 1010 WienDer Masterstudiengang MAE (Master of Arts Education) hat zum Ziel gleichermaßen fachspezifische Unterrichtskompetenz für Einzel- und Gruppenunterricht sowie Vermittlungskompetenz bei den Studierenden zu entwickeln. Wichtige Vorausbedingungen dafür sind Selbstreflexion, Empathie, Teamfähigkeit und gesellschafspolitische Verantwortung.

LESEN

2017 11 23 Theater Ecce: Der Zauberer von Oz
Datum:    23. November - 21. Dezember 2017, 10 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1, 5020 SalzburgMusical (Schulvorstellungen) nach dem Kinderbuchklassiker von L. Frank BaumEines Tages wird Dorothy von einem Wirbelsturm ins Zauberland Oz getragen.Infos
2017 11 28 Musikum Salzburg Stadt: Silencium
Datum:    28. November 2017, 19 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1, 5020 SalzburgKinder-Adventkonzert und LesungEintritt frei!Zählkarten erhältlich im Musikum Sekretariat, Tel.: +43 662 848818114 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2018 02 05 Mozart Kinderorchester
Datum:    5. Februar 2018, 10 UhrOrt:    Großer Saal der Stiftung Mozarteum, Schwarzstr. 26, 5020 SalzburgFür Kinder ab 7 JahrenKonzert des Mozart Kinderorchesters im Rahmen der Mozartwoche 2018 Mozart Kinderorchester der Stiftung Mozarteum Salzburg: das sind rund 70 junge Musikerinnen und Musiker zwischen sieben und zwölf Jahren, die mit spielerischem Charme, Lebendigkeit und Spaß am Musizieren ihr Publikum begeistern.

LESEN

Klangkarton - Stiftung Mozarteum
Datum:    Schuljahr 2017/18Ort:    Stiftung Mozarteum, Salzburg, Schwarzstraße 26, 5020 SalzburgFarb- und formenreich, bunt und spielerisch – das ist das Kinder- und Jugendprogramm KlangKarton mit neuem Design in der Saison 2017/18.KlangkartonAnmeldeinformationen
2018 06 13 Staatsoper Wien Livestream: Lohengrin

Datum:    13. Juni 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2017 11 24 Musikalische Bildung in der Ganztagsschule Symposium
Datum:    24. November 2017, 9 - 17.30 UhrOrt:    Institut für Musikpädagogik, Kunstuniversität Graz, Performance Saal, Leonhardstraße 82-84, 8010 GrazDas Symposium behandelt den Status quo und die Zukunftsperspektiven musikalischer Bildung in der Ganztagsschule. Round-Table Gespräch mit Vertretern von Abteilung 6 und LSRUmsetzungsmodelle in der Steiermark und in anderen BundesländernInfos
2018 05 29 Staatsoper Wien Livestream: Der Freischütz

Datum:    29. Mai 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 05 15 Staatsoper Wien Livestream: Capriccio

Datum:    15. Mai 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 03 14 Staatsoper Wien Livestream: Dantons Tod

Datum:    14. März 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 02 15 Staatsoper Wien Livestream: Ariodante

Datum:    15. Februar 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2018 01 16 Staatsoper Wien Livestream: Ballett - Peer Gynt

Datum:    16. Jänner 2018Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2017 11 23 Staatsoper Wien Livestream: Lulu

Datum:    23. November 2017Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

2017 11 21 Staatsoper Wien Livestream: Ariadne auf Naxos

Datum:    21. November 2017Ort:    in Ihrer SchuleDie Staatsoper bietet für Schulen wieder Live-Streams zu aktuellen Produktionen an. Nach dem live moderierten Informationsprogramm zum Werk und zu den Arbeitsprozessen in der Wiener Staatsoper wird ein Teil einer Bühnenprobe übertragen.Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Der Zugangscode wird zugesendetÜbertragungen unter dem Link www.wienerstaatsoper.at/4schools/ Die Programme sind nach dem jeweiligen Live-Termin im On-demand-Bereich abrufbar. Nähere Informationen

Pick-up Kurse 2017/18
Datum:    14. Oktober 2017 - 10. Juni 2018Ort:    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz - Institut für Musikpädagogik, 8010 Graz, Leonhardstraße 82Fortbildungskurse für Lehrer/innen aller Schultypen, Musikschullehrer/innen undPICK-UP-Kurse richten sich an Lehrer/innen aller Schultypen, Kindergärtner/innen, Musikschullehrende sowie Interessierte mit dem Ziel, musikpädagogische Kompetenzen in Theorie und Praxis zu erweitern und zu vertiefen.Infos
2017 12 04 passwort:kammermusik2 / Projekt für Volksschule (2. – 4. Schulstufe)
Datum:    4. Dezember  2017, 11 UhrOrt:    Wiener KonzerthausLEHRERWORKSHOP & MODERIERTES KAMMERMUSIKKONZERTLehrerworkshop: Do, 19. Oktober 2017, 15.00 Uhr, Wiener Konzerthaus. Als Fortbildung des Stadtschulrates Wien anrechenbar!Termin: Mo, 4. Dezember 2017, 11.00 Uhr, Wiener KonzerthausProgramm: Johann Sebastian Bach, Brandenburgisches Konzert Nr. 4
2018 05 17 passwort:bühne2
Datum:    27. Mai 2018, 10 UhrOrt:    Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 WienKLINGENDE KONZERTEINFÜHRUNG zum 9. ABONNEMENTKONZERT der Wiener Pihlharmonikermit: Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und ausgewählten Schulklassenzu: Herbert Willi, DSONG für Orchester (2017/2018), UraufführungKostenlose Zählkarten ab drei Wochen im Voraus im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker (Kärntner Ring 12 , 1010 Wien)Infos
2018 01 20 Jugend komponiert
Einsendeschluss:    20. Jänner 2018Ort:    ÖKB – Österreichischer Komponistenbund, Ölzeltgasse 4/5, 1030 WienDer Österreichische Komponistenbund lädt junge Menschen im Alter von 10 bis 18 Jahren zum Bundeswettbewerb „Jugend komponiert“ ein.Einzureichen sind zwei eigene Kompositionen – davon ein Werk für Klaviertrio: Violine, Violoncello, Klavier (Konzertstück) und eines für eine selbst gewählte Besetzung.Infos
2018 02 17 passwort:bühne1
Datum:    17. Februar 2018, 14.30 UhrOrt:    Musikverein Wien, Gläserner Saal, Musikvereinsplatz 1, 1010 WienKLINGENDE KONZERTEINFÜHRUNG zum 6. ABONNEMENTKONZERT der Wiener Philharmonikermit:Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und ausgewählten Schulklassenzu:Charles Ives, Symphonie Nr. 2Kostenlose Zählkarten ab drei Wochen im Voraus im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker (Kärntner Ring 12 , 1010 Wien)Infos
2018 02 28 Europäischer Schulmusikpreis 2018
Einsendeschluss:    28. Februar 2018Musiklehrende! Ihr verdient einen Preis!Ab 02.01.2018 können sich Musiklehrende und Schulen für den mit insgesamt 21.000 EUR dotierten Europäischen SchulmusikPreis 2018 bewerben. Der ESP würdigt herausragende Leistungen von Lehrerinnen und Lehrer im Bereich Musikpädagogik und Musikvermittlung an allgemeinbildenden Schulen.Infos
2018 03 07 Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Musikerziehung
Datum:    7.3., 14:00 Uhr  - 8.3.2018, 16:30 UhrOrt:    St. Virgil Salzburg Bildungs- u. Konferenzzentrum, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 SalzburgJahrestagung für Delegierte der Bundesarbeitsgemeinschaft MusikerziehungBearbeitung aktueller ThemenAnmeldezeitraum: 15. Dezember 2017 - 31. Jänner 2018PH Niederösterreich, LV-Nr. 353F8SKI00
2017 12 01 ELEMENTAR. Konzepte – Debatten – Perspektiven
Datum:    1. - 2. Dezember 2017Ort:    Universtität Mozarteum, Mirabellplatz 1, 5020 SalzburgInterdisziplinäre Tagung an der Universität Mozarteum SalzburgDer Begriff „elementar“ lässt viele Konnotationen zu und gibt Anlass zum fachlichen Diskurs, gerade wenn Konzeptionen wie Elementare Musik- und Tanzpädagogik, die Elementarpädagogik, Musikpädagogik, Bildnerische Erziehung oder elementarer Instrumentalunterricht gegenübergestellt werden. Im Rahmen der Tagung werden interdisziplinäre Zugänge gewählt, um den vielfältigen Bedeutungsebenen des Begriffes zu begegnen. Durch die Diskussion unterschiedlicher Vorstellungen und Ansätze werden Impulse für die fachwissenschaftliche und praktische Arbeit gewonnen. Ein detailliertes Tagungsprogramm gibt es spätestens ab November auf soma.uni-mozarteum.atDie Teilnahme ist kostenlos.
2017 11 24 Bodypercussion und Mickey mousing
Datum:    24. November 2017, 8 - 16.30 UhrOrt:    PH WienZusammenarbeit in MUBEKA; mit Lukas MackDie kompetenzorientierte Anwendung der Erfahrung von Zeit und Zeiteinheiten wird in selbst gestalteten Notenschriften und Bildern in Bodypercussions angewandt, so können Potentiale der fächerübergreifenden Anforderung des MUBEKA Lehrplans entwickelt werden. Sie erlernen komplexe Übungen und Trainings für jedes Niveau. Die erlernten Beats werden zu Songs aus dem Pop/Rock/HipHop/EDM-Bereich angewandt.PH Wien-Veranstaltungsnummer: 3417BSL501
2018 03 01 Masterlehrgang: Quereinstieg Musikerziehung
Lehrgangsstart:    1. März 2018Ein kooperatives Studienangebot von mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, PH Niederösterreich, PH Wien und KPH Wien/KremsAusbildungsangebot Masterstudium „Musikerziehung Quereinstieg Sek AB ME“ (kurz „Quereinstieg Musikerziehung“), qualifiziert zur/zum Einfachlehrer/in im Unterrichtsfach Musikerziehung an Sekundarstufen (Allgemeinbildung)

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

2017 12 07 BIG:BAND:ENSEMBLE weekend-workshop
Datum:    7. - 10. Dezember 2017Ort:    Schlosshotel ZeillernBig Band/Big Band Leading: Markus Geiselhart # Trumpet/Ensemble: Josef Burchartz # Trombone/Ensemble: Christian Radovan # Reeds/Ensemble: Martin Fuss, Herwig Gradischnig # Drums/Ensemble: Walter Grassmann # Rhythmusgruppe/Ensemble: Emil Spanyi, Raphael PreuschlInfos und Anmeldung
Kunstvermittlungsprogramme des Arnulf Rainer Museums
Ort:    Arnulf Rainer Museum, Josefsplatz 5, 2500 BadenDas Kunstvermittlungsteam des Arnulf Rainer Museum hat wieder spannende Konzepte für alle Schul- und Altersstufen erstellt. Besuchen Sie uns mit Ihren Schülerinnen und Schülern und entdecken das außergewöhnliche Werk Arnulf Rainers.Ein Dschungel an Farben erwartet Euch!ALLGEMEINESDAUER: jeweils 90 MinutenZuerst Führung durch die Ausstellung und anschließend kreatives Arbeiten im Atelier/Museum Preis: € 3,- /Kind (Begleitpersonen gratis)Infos
Percussion Art Forms
Aspekte der Produktion und Kommunikation südindischer Talas im KutiyattamKarin BinduVerlag LIT, München, Wien, 2013ISBN-Nr.: 978-3-643-50501-9Das Buch bietet eine detaillierte Auseinandersetzung mit Perkussionisten profaner und sakraler Milhavu-Trommeln aus dem südindischen Kerala. Spezifische Talas (Rhythmen) sowie eigene rhythmisch-musikalische Phrasen in der Sanskrit-Dramenform Kutiyattam begleiten die Performance der Darstellerinnen und Darsteller.Infos
Projektmethode und Musikunterricht
Herausgeberin: Isolde MalmbergVerlag, ISBN-Nr.: LIT, 978-3-643-50291-9Verlagsort und Jahr: Wien, Berlin, Münster, 2012Kurzbeschreibung: In sieben ausführlichen Fallanalysen arbeitet die Autorin Chancen und Herausforderungen der Projektmethode im Schulfach Musik auf. Sie entwickelt Möglichkeitsfelder, wie LehrerInnen das der Projektarbeit innewohnende Potenzial nutzen und Schwierigkeiten gewinnbringend begegnen können.Link zur Beschreibung
Tags:
Musikpraxis
Musik und Bewegung in Kindergarten, Musik- und Grundschule1/2013, Band 137 "Singen und tanzen im Regenwald""Musikpraxis" bietet vielfältige Hilfen für Ihre musikalisch-rhythmische Arbeit mit Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren.Die Zeitschrift wendet sich an ausgebildete Musikpädagogen/innen und Erzieher/innen, an Studenten/innen und Dozenten/innen, aber vor allem auch an diejenigen, die ‚fachfremd' Musik in der Grundschule unterrichten. Ihre Substanz bezieht die Zeitschrift aus lebendigen Praxisbeispielen. mehr Infos
Tags:
Schultour zum Film
Begleitend zum Kinostart startet auch die Schultour SCHLAGERSTAR Bildungsinitiative.Für die Schlagerstar Kino-Schultour werden Vorführungen mit anschließenden Dialogveranstaltungen mit dem Filmteam angeboten. Individuelle Vorführtermine können österreichweit im Kino gebucht werden.Die Materialien sowie und die Kurzinfo zur Bildungsinitiative können auf der Homepage heruntergeladen werden.Ein Erlass des bm:ukk befürwortet den Besuch einer Kinovorstellung für Schulklassen ab der 8. Schulstufe und empfiehlt den Einsatz im Unterricht.Der Film wurde von der Jugendmedienkommission für Kinder und Jugendliche uneingeschränkt freigegeben.Alle Informationen zu Buchungen und Terminen erhalten Sie unter: T +43-1-890 24 04 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN