Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMB Logo B115

Suchen
2018 04 13 Drama - what else! An introduction to the world of IDEA!
Datum:  13.4. (ab 13:30) - 15.4.2018 (12:30)Ort:  Berufsschule für Holz, Klang, Farbe und LackHolz, Klang, Farbe und Lack, Hütteldorfer Straße 7-17, 1150 Wienund Dschungel Wien, Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 WienTheaterlandschaften werden als Weltkulturerbe der Menschheit bezeichnet, gleichzeitig bietet sich Theater auch als ganzheitliches, kreatives und individuell gestaltbares Tool für die Vermittlung verschiedenster Inhalte an.IDEA Österreich ist Teil der weltweit agierenden Organisation IDEA WORLD (International Drama/Theater in Education Association). Diese Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, Theater und drama in education als Unterrichts- und Vermittlungsmethode zu fördern.

LESEN

2017 11 25 Grooming von Paco Bezerra
Datum:    30. Oktober - 25. November 2017, 20 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 WienEigenproduktion Drachengasseab dem 16. Lebensjahr #Internet #SexualitätEin Mädchen und ein Mann auf einer Parkbank. Er redet, sie schweigt. Er redet auf sie ein. Sie schaut starr geradeaus. Bis er sie auffordert, ihm die Schuhbänder zu binden.Sie tut es und will gehen. Das aber ist gegen die Vereinbarung, die er mit ihr im Chat getroffen hat. Ein kleiner Gefallen noch und dann…Infos
2017 12 01 Aktionsführung: Teilchen auf Reisen
Datum:    ab Dezember 2017, 10.15 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienWas ist Strom? Woraus besteht er und warum muss er im Kreis fließen?Die Gruppe entdeckt auf dieser Reise durch die Welt des elektrischen Stroms, auf wie viele Arten erneuerbare elektrische Energie zur Verfügung gestellt werden kann. Ob Wind, Wasser oder Sonne: Ausgestattet mit einem eigenen kleinen Stromkreis wird ein LED-Lämpchen zum Leuchten gebracht.2. - 5. SchulstufeInfos
2017 12 01 Workshop: Saubere Energie
Datum:    ab Dezember 2017Ort:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienIst elektrischer Strom umweltfreundlich? Welcher Strom ist der beste? Kann das überhaupt so gesagt werden? Die Gruppe erforscht mehrere Arten erneuerbarer Energie. Neben der Ausstellung gibt es einen aktiven Teil über Sonnenenergie: Kleine Experimente mit Solarzellen vermitteln die Kraft der Sonne!Infos
2018 01 08 Masterstudiengang: Master of Arts Education
Anmeldeschluss:    8. Jänner 2018 (zu den Zulassungsprüfungen)Ort:                  Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Johannesgasse 4a, 1010 WienDer Masterstudiengang MAE (Master of Arts Education) hat zum Ziel gleichermaßen fachspezifische Unterrichtskompetenz für Einzel- und Gruppenunterricht sowie Vermittlungskompetenz bei den Studierenden zu entwickeln. Wichtige Vorausbedingungen dafür sind Selbstreflexion, Empathie, Teamfähigkeit und gesellschafspolitische Verantwortung.

LESEN

2017 12 12 Info-Führung zur neuen Ausstellung "ON/OFF": unser Stromnetz
Datum:    12. Dezember 2017, 16 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienVermittlungsangebote für die 2.–9. Schulstufe, Teilnahme kostenfreiDas Stromnetz: Wie funktioniert es, woher kommt der Strom und wo liegen die Herausforderungen heute und in Zukunft?Die neue interaktive Dauerausstellung behandelt auf 500m² die wichtigsten Fragen rund um das Stromnetz der Gegenwart & Zukunft. Gleichzeitig ist die Ausstellung auch ein großes Spiel.Infos
2018 01 30 Bravo Girl – Weil ich ein Mädchen bin
Datum:    30. Jänner - 2. Februar 2018, 11 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 WienEin Theaterstück für Boys und GirlsTöchter der Kunst zeigt in Kooperation mit dem Konservatorium Sunrise Studios für Gesang, Tanz und Schauspiel die Erfahrungswelt von weiblichen und männlichen Teenagern.Infos
2017 11 22 Tag der offenen Tür - MUK Wien
Datum:    22. November 2017, 14 - 17 UhrOrt:    Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Bräunerstraße 5, 1010 WienAn der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien wird für Kinder und Jugendliche ab dem zehnten Lebensjahr das Vorstudium Tanz als Berufsvorbildung angeboten. Die tänzerische und künstlerische Ausbildung umfasst täglichen Unterricht in Ballett und wird durch Unterricht in Zeitgenössischem Tanz, Improvisation, Akrobatik, Rhythmik und Gymnastik ergänzt. Damit ist eine umfassende Vorbereitung für unsere Bühnentanzausbildung „BA Zeitgenössischer und Klassischer Tanz“ gegeben!

LESEN

2018 02 13 Patente - Führung für Lehrer/innen
Datum:    13. Februar 2018, 16 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Str. 212 , 1140 WienFrauen in der Technik – ein Widerspruch? Sowohl Frauen als auch Männer haben die Technikgeschichte geprägt. In einer spannenden Führung decken wir auf, wie viel „Frau“ hinter der Technik steckt.

LESEN

2018 01 09 Mediengeschichte - Führung für Lehrer/innen
Datum:    9. Jänner 2018, 16 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Str. 212 , 1140 WienHandy, Fernsehen, Radio, Facebook oder Zeitungen – heute leben wir im "Medienzeitalter". Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise und erleben Sie, womit alles begann. Wie die Menschen früher Informationen ausgetauscht und festgehalten haben, erfahren Sie anhand außergewöhnlicher Ausstellungsstücke und spannender Geschichten.

LESEN

Camp-In
Datum:    Siehe Infos auf der WebsiteOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Str. 212 , 1140 WienOnline-Anmeldung für die Termine im Schuljahr 2017/18 ab Dienstag, 10.10.2017 möglichDie Abenteuernacht im Technischen Museum ist ein ganz besonderes Erlebnis! Wenn die letzten Besucher/innen am Abend das Museum verlassen, fangen Spaß und Abenteuer erst so richtig an.

LESEN

Abendvorstellungen im Theater Drachengasse
Datum:    September 2017 - Juni 2018, 20 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wienab dem 15. LebensjahrSchüler/innengruppen ab sechs Personen 9,50 € pro Person, zwei Begleitpersonen frei Vor- oder nachbereitende Gespräche mit Theaterleitung und Künstler/innenU30 ABO um 45 € für alle die nach dem 25.9.1987 geboren sind. Vier Eigenproduktionen und unser Nachwuchswettbewerb in Bar&Co + gratis GarderobeInfos und Programm
Vormittagsvorstellungen im Theater Drachengasse
Datum:    September 2017 - Juni 2018Ort:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 WienAb dem 15. LebensjahrRahmenzeiten für alle Vormittagsvorstellungen: Dienstag bis Freitag 11–14 UhrGespielt wird ab 40 PersonenIn deutscher und englischer SpracheInfos und Programm
2017 12 04 passwort:kammermusik2 / Projekt für Volksschule (2. – 4. Schulstufe)
Datum:    4. Dezember  2017, 11 UhrOrt:    Wiener KonzerthausLEHRERWORKSHOP & MODERIERTES KAMMERMUSIKKONZERTLehrerworkshop: Do, 19. Oktober 2017, 15.00 Uhr, Wiener Konzerthaus. Als Fortbildung des Stadtschulrates Wien anrechenbar!Termin: Mo, 4. Dezember 2017, 11.00 Uhr, Wiener KonzerthausProgramm: Johann Sebastian Bach, Brandenburgisches Konzert Nr. 4
2018 05 17 passwort:bühne2
Datum:    27. Mai 2018, 10 UhrOrt:    Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 WienKLINGENDE KONZERTEINFÜHRUNG zum 9. ABONNEMENTKONZERT der Wiener Pihlharmonikermit: Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und ausgewählten Schulklassenzu: Herbert Willi, DSONG für Orchester (2017/2018), UraufführungKostenlose Zählkarten ab drei Wochen im Voraus im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker (Kärntner Ring 12 , 1010 Wien)Infos
Workshops im Theater Drachengasse: Angstfrei ins Ungewisse stürzen.
Datum:    30. September 2017 - 30. Juni 2018Ort:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 WienWorkshops 8. - 13. SchulstufeUnsinnDauer: 2 Stunden, Leitung: Karin KollerCasting für ALLEDauer: 2 Stunden, Leitung: Sandra SchüddekopfBravo Girl, Bravo Boy!Dauer: 2 Stunden, Leitung: Nico WindImpro for You with the English LoversDauer: nach Vereinbarung, Leitung: Anne WeinerRudi langt’s – Ein Musiktheater-WorkshopDauer: 2 Stunden, Leitung: Alexander KukelkaInfos
2018 03 14 AG-Tagung AHS Technisches Werken: „stadtPLANspiel“ und Architektur-Lehrausgang im Technischen Werken.
Datum: 14. März 2017, 09:00 - 16:30Ort:  Bildungscampus Sonnwendviertel, Gudrunstraße 110. 1100 WienSibylle Bader, Leopold Kogler, Leopold Schober Präsentation des stadtPLANspiels des Salzburger Vereins „Architektur – Technik + Gemeinsamer Testdurchlauf des Spieles: Ausbildung zu SpielleiterInnen Stadtsafari (vor Ort) im „Sonnwendviertel“ - „Was hat die Stadt mit mir zu tun" Ziele: Kennen lernen der Einsatzmöglichkeiten des „stadtPLANspiels“ sowie von Grundlagen städtebaulicher Themen und Nutzung von Bauwerken.Bei einem Rundgang im „Sonnwendviertel“ sollen ein Überblick über stadtplanerische Hintergründe sowie Vergleiche zu urbanen und ländlichen Gegebenheiten geboten werden.LV der PH NÖ, Anmeldung von 4.12.2017 - 10.1.2018 LV-Nr.: 351F8SMD00
2018 02 17 passwort:bühne1
Datum:    17. Februar 2018, 14.30 UhrOrt:    Musikverein Wien, Gläserner Saal, Musikvereinsplatz 1, 1010 WienKLINGENDE KONZERTEINFÜHRUNG zum 6. ABONNEMENTKONZERT der Wiener Philharmonikermit:Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und ausgewählten Schulklassenzu:Charles Ives, Symphonie Nr. 2Kostenlose Zählkarten ab drei Wochen im Voraus im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker (Kärntner Ring 12 , 1010 Wien)Infos
2018 01 11 When you're strange
Datum:    11. Jänner - 23. Februar 2018Ort:    ZOOM Kindermuseum, Museumsplatz 1, 1010 WienFilmanalyse- und Trickfilmworkshops für Jugendliche der 5. und 6. SchulstufeWer bin ich? Die TeilnehmerInnen setzen sich mit der Suche nach der eigenen Identität und der Begegnung mit dem Anderssein auseinander.Anhand ausgewählter Animationsfilme lernen sie Methoden der Filmanalyse kennen. Davon inspiriert, können sie anschließend im Team einen Trickfilm produzieren.Infos
2017 10 01 Projekt "art:dance"
Datum:    Schuljahr 2017/18Ort:    An Ihrer Schule„art:dance“ verbindet Improvisation, Tanz und Bildende Kunst.Es wird Freude am Körperbewusstsein und Tanz durch die Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper vermittelt und bietet Unterstützung beim Entdecken des eigenen kreativen Potentials. Praktische bildnerische Aufgaben im Wechsel mit Bewegung und Tanz festigen, ergänzen und vertiefen das Gehörte und Gesehene.

LESEN

2017 11 24 Bodypercussion und Mickey mousing
Datum:    24. November 2017, 8 - 16.30 UhrOrt:    PH WienZusammenarbeit in MUBEKA; mit Lukas MackDie kompetenzorientierte Anwendung der Erfahrung von Zeit und Zeiteinheiten wird in selbst gestalteten Notenschriften und Bildern in Bodypercussions angewandt, so können Potentiale der fächerübergreifenden Anforderung des MUBEKA Lehrplans entwickelt werden. Sie erlernen komplexe Übungen und Trainings für jedes Niveau. Die erlernten Beats werden zu Songs aus dem Pop/Rock/HipHop/EDM-Bereich angewandt.PH Wien-Veranstaltungsnummer: 3417BSL501
2018 03 01 Masterlehrgang: Quereinstieg Musikerziehung
Lehrgangsstart:    1. März 2018Ein kooperatives Studienangebot von mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, PH Niederösterreich, PH Wien und KPH Wien/KremsAusbildungsangebot Masterstudium „Musikerziehung Quereinstieg Sek AB ME“ (kurz „Quereinstieg Musikerziehung“), qualifiziert zur/zum Einfachlehrer/in im Unterrichtsfach Musikerziehung an Sekundarstufen (Allgemeinbildung)

LESEN

2017 12 21 Großstadtgezwitscher. Wiens große und kleine Vögel
Datum:    Bis 21. Dezember 2017Ort:    Naturhistorisches Museum Wien, Ein Museumsbesuch kann unterhaltend, spannend und lehrreich sein. Museumspädagoginnen und Museumspädagogen bringen den Schülerinnen und Schülern im Naturhistorischen Museum Inhalte näher, stellen Zusammenhänge zwischen Objekten her und zeigen Wege durch die vielfältigen Sammlungen. Im Mittelpunkt stehen unzählige Tiere, Gesteine, Mineralien, Fossilien und prähistorische Objekte.ProgrammAnmeldung unter:Naturhistorisches Museum Wien, Museumspädagogik01/521 77/335 (Mo 14.00–17.00 Uhr, Mi–Fr 9.00–12.00 Uhr)Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

2017 11 06 Impulswoche: Technik bewegt
Datum:    6. - 30. November 2017Ort:    ÖsterreichweitDie Impulswochen finden heuer erstmals von 6. – 30. November als mehrwöchige Veranstaltung statt und geben auf jugendgerechte und spannende Weise Einblick in planende, technische Berufe bzw. zeigen die Bedeutung der Arbeit von Ziviltechniker/innen für die Gestaltung unseres Lebensraums auf. Expert/innen gehen in Österreichs Schulen und erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis. Dieser Einblick in den Berufsalltag wird ergänzt durch Workshops, Baustellenführungen und Exkursionen.

LESEN

Albertina Schulprogramme: VS, Unterstufe und Oberstufe
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienDauer90 Minuten (60 Minuten Ausstellungsrundgang und 30 Minuten praktische Arbeit im Format Werk Atelier; für Oberstufe auch 90 Minuten Kunstgespräch möglich)120 Minuten (60 Min Ausstellungsrundgang und 60 Min Kreativ-Workshop)

LESEN

Albertina Schreibwerkstätten fächerübergreifend D und BE
Datum:    Individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wienab 7 JahrenVon A bis Z: Das Bild- und FarbenalphabetWir lassen uns von den Buchstaben des Alphabets durch die Ausstellung führen und suchen in den Bildern nach Gegenständen und Farben, die mit bestimmten Buchstaben beginnen. Dazu schreiben wir kleine Geschichten.Bild-GeschichtenFantasie und Vorstellungskraft sind hier gefragt! Wir lassen uns von Bildern Geschichten erzählen und erzählen sie mit eigenen Geschichten nach. Dabei können wir uns mit einzelnen Werken befassen, aber auch zwei oder mehr Bilder zu einer Geschichte verbinden.

LESEN

Fremdsprachenprogramme in der Albertina
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienFür Unter- und OberstufeEnglisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, RussischUm Sprachen zu lernen, muss man nicht in fremde Länder reisen – Ein Besuch im ersten Bezirk in der Albertina reicht aus!

LESEN

Mit kultureller Bildung Demokratie gestalten
Im Schuljahr 2017/18 setzt KKA im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung den Themenschwerpunkt „Mit kultureller Bildung Demokratie und Gesellschaft gestalten!".Ein Überblick mit ausführlichen Infos zu allen Programmen, weiterführenden Links, einer Begleitinformation für Lehrer/innen sowie ausgewählten Angeboten von Künstler/innen findet sich unter: www.kulturkontakt.or.at/demokratie

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN