Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Suchen
2018 11 10 Art&Antique

Datum:    10. - 18. November 2018Ort:    Hofburg Vienna, Heldenplatz, 1010 Wien

An der Kunst gemessen sind 50 Jahre eine schnelle Sache. In Messejahren gerechnet ist 50 jedoch ein stolzes Alter. In Zeiten, in denen sich der Kunstmarkt immer rasanter dreht, sind Solitäre wie die ART&ANTIQUE ein großes Glück!

Bereits zum 50. Mal findet 2018 Wiens größte, bedeutendste und traditionsreichste Messe für Kunst, Antiquitäten und Design statt. Vom 10. bis 18. November 2018 kann sich das Publikum einen einzigartigen Überblick über viele Jahrhunderte Kunst – von der Antike bis in unsere Tage – verschaffen: in Ruhe, mit Muße, beraten von den besten Expertinnen und Experten, in der einzigartigen Atmosphäre der prunkvollen Säle und Kabinette der Wiener Hofburg. Viele treue Stammausteller sowie interessante Neuzugänge sorgen für ein beständiges und doch jedes Jahr auf‘s Neue spannendes Angebot. Und das seit 50 Jahren!

Infos

2019 02 10 Der Wert der Freiheit

Datum:    bis 10. Februar 2019Ort:    Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1030 WienFreiheit ist ein Prozess, in dem man selbstständig und zwanglos zwischen Möglichkeiten auswählen und entscheiden kann. Aber individuelle Selbstbestimmung wird von vielen inneren und äußeren Faktoren beeinflusst. Die Ausstellung im Belvedere 21 beschreibt dieses Geflecht aus gegenseitigen Abhängigkeiten und Wechselwirkungen entlang verschiedener, ineinandergreifender Themenbereiche. Welchen Stellenwert hat Freiheit heute? Und mit welchen Mitteln kann sie verteidigt werden?

In den Vermittlungsprogrammen widmen wir uns der Frage, in welchem Spannungsfeld sich der Begriff der Freiheit bewegt. Mittels kreativer Stationen in der Ausstellung erkunden wir verschiedene Strukturen des Zusammenlebens und überlegen, was Freiheit für jede Einzelne und jeden Einzelnen von uns bedeutet. Dabei erbauen die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer Modellstädte, gestalten eigene Regelwerke oder drehen einen kurzen Film!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Belvedere 21!

Infos

2018 10 23 INFORMATIONSVERANSTALTUNG: EGON SCHIELE. WEGE EINER SAMMLUNG

Datum:    23. Oktober 2018, 15.30 Uhr bzw. 16.30 UhrOrt:    Anlässlich des 100. Todestages von Egon Schiele präsentiert das Belvedere seinen herausragenden Sammlungsbestand und widmet sich den Geschichten rund um die Bilder. Bei der Informationsveranstaltung stellen wir Ihnen die Vermittlungsangebote für die 1. bis 13. Schulstufe vor.

Anmeldung

2019 01 13 passwort:klassik - Klingende Konzerteinführung

Datum:    13. Jänner 2019, 10 UhrOrt:    Musikverein Wien, Gläserner Saal / Magna Auditorium, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wienzum 5. Abonnementkonzert der Wiener Philharmoniker

Konzerteinführung mit SchülerInnen aus Wiener Schulen und Mitgliedern der Wiener Phliharmoniker zu:C.Debussy, Prelude à l'après midi d'un fauneN. Rimsky Korsakov, Suite aus der Oper "Der goldene Hahn"M. RavelDaphnis und Chloé, 2. Suite

Zählkarten im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker erhältlich

2018 11 06 Die Akademie geht in die Schule

Datum:    6. November 2018, 19 UhrOrt:    Depot, Breite Gasse 3, 1070 WienPräsentation einer Bricolage

Anlässlich des Abschlusses der fünfjährigen Projektarbeit von „Die Akademie geht in die Schule“ an der Akademie der bildenden Künste Wien laden wir herzlichst zum Austausch, zur Diskussion und zum Fest ein.Im Rahmen der Veranstaltung wird die Broschüre Bricolage präsentiert: ein Glossar der Praxis.

Infos

2019 01 28 Vormittagsvorstellungen im JÄNNER 2019

Datum:    28. Jänner - 1. Februar 2019, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien (Eingang Drachengasse 2)gespielt ab 40 Personen

Zirkus, Musik, SchauspielChaos & Utopia von Stephan Lack und Töchter der KunstNach Motiven aus Lewis Carrolls Alice im Wunderland Eine Gesellschaftssatire über die Konstruktion von Vorschriften, Normen und Sprache. Fantastisch, bunt, schrill.

Infos

2018 12 05 Vormittagsvorstellungen im DEZEMBER 2018

Datum:    5. - 21. Dezember 2018, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien (Eingang Drachengasse 2)gespielt ab 40 Personen, Di-Fr

THE ENGLISH LOVERS HAVE STAGE PRESENTS!

Give your students the gift of laughter this Christmas! Every sketch, game and song is a command performance. With the kids calling the shots, holiday hilarity abounds.

Infos

2018 11 13 PädagogInnen-Führung "Musik liegt in der Luft"

Datum:    13. November 2018, 16 - 17.30 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienIn dieser Führung erkunden Sie, wie Musik und Physik zusammenhängen und dies im Unterricht vermittelt werden kann:Ob ein Flugzeug startet, wir ein Lied singen oder Musik erklingt – es ist immer dasselbe physikalische Phänomen: Luft beginnt zu schwingen und eine Schallwelle entsteht.

Infos

2018 10 30 Führung für Lehrer/innen

Datum:    30. Oktober 2018, 17 UhrOrt:    MAK, Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, Stubenring 5, 1010 WienMit ihrem faszinierenden Ausstellungsprojekt Beauty liefern Stefan Sagmeister und Jessica Walsh ein multimediales, höchst sinnliches Plädoyer für die Lust am Schönen.Die das gesamte MAK am Stubenring durchflutende Ausstellung spielt mit allen Sinnen der BesucherInnen und zeigt deutlich auf: Schönheit ist mehr als eine rein oberflächliche Strategie.

LESEN

2018 11 28 Führung für Lehrer/innen: Krieg - auf den Spuren einer Evolution

Datum:    28. November 2018, 16.30 UhrOrt:    NHM, Burgring 7, 1010 Wien

Von 24. Oktober 2018 bis 28. April 2019 zeigt das Naturhistorische Museum Wien die Sonderausstellung "Krieg – auf den Spuren einer Evolution".

Die Ausstellung ist ein Beitrag des NHM Wien zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 (100. Jahrestag des Endes des 1. Weltkrieges sowie 400. Jahrestag des Beginns des Dreißigjährigen Krieges).

Information zu Ausstellung und Vermittlungsprogramm finden Sie hier.

2018 10 25 Führung für Lehrer/innen: Krieg - auf den Spuren einer Evolution

Datum:    25. Oktober 2018, 16.30 UhrOrt:    NHM, Burgring 7, 1010 Wien

Von 24. Oktober 2018 bis 28. April 2019 zeigt das Naturhistorische Museum Wien die Sonderausstellung "Krieg – auf den Spuren einer Evolution".

Die Ausstellung ist ein Beitrag des NHM Wien zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 (100. Jahrestag des Endes des 1. Weltkrieges sowie 400. Jahrestag des Beginns des Dreißigjährigen Krieges).

Information zu Ausstellung und Vermittlungsprogramm finden Sie hier.

2018 11 23 Wochenend-Schreibwerkstatt mit Walter Baco in Wien

Datum:    23. - 25. November 2018Ort:    Wien

Zeit für Kreativität!

Persönliches Coaching für Anfänger und Fortgeschrittene

Fr. 23.11. 19.00 – 21.00Sa. 24.11. 10.30 – 17.30 So. 25.11. 10.30 – 15.30 Kosten: 170.- /erm. 140.- (Schüler etc.)

Anmeldung/Info: www.baco.at  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 0699 816 44 733

Der Künstler Walter Baco leitet vom 23.-25.11.2018 eine Schreibwerkstatt mit dem Titel „Zeit für Kreativität!“.Anfänger wie auch Fortgeschrittene werden in diesem Intensiv-Kurs persönlich betreut und in ihrem Schaffen unterstützt. Es können fertige oder in Arbeit befindliche Texte aller Genres mitgebracht werden. Jeder Text der Teilnehmer/innen wird individuell besprochen und optimiert. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

LESEN

2018 10 01 Vormittagsvorstellungen: OKTOBER 2018

Datum:    bis 25. Oktober 2018, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22 1010 Wien, Eingang Drachengasse 2

ab 40 Personen

portraittheaterArbeit, lebensnah Käthe Leichter und Marie JahodaMöglicher Termin: 25.10.2018

Eigenproduktion DrachengasseAll das Schöne von Duncan MacmillanAuf Anfrage, Di-Fr

Infos

2018 11 01 Vormittagsvorstellungen: NOVEMBER 2018

Datum:    bis 30. November 2018, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22 1010 Wien, Eingang Drachengasse 2ab 40 PersonenEigenproduktion DrachengasseAll das Schöne von Duncan MacmillanAuf Anfrage, Di-Fr

Kopien der RealitätKein Foto! Szenische LesungAus Originaltexten und Situationen der Castingshow Germanys Next TopmodelMöglicher Termin: 30.11.2018

Infos

2018 11 05 Impulswochen: Technik bewegt
Datum:    5. - 30. November 2018Ort:    ÖsterreichweitAngebot der Berufsorientierung zu technischen BerufenDie Impulswochen bieten österreichweit ein vielfältiges Angebot der Berufsorientierung für Jugendliche. Von 5. bis 30. November touren Ziviltechniker/innen durch Österreich und erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis. Am Programm stehen Workshops, Vorträge, Baustellenführungen und Exkursionen.Institution: bink - Initiative Baukulturvermittlung für junge MenschenInfos
Schule im Kino Wintersemester 2018/19
Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienSchule im Kino bietet Filmvermittlung für Schulklassen aller Altersstufen an. Im Unsichtbaren Kino des Österreichischen Filmmuseums (Augustinerstraße 1, 1010 Wien) schauen und analysieren wir gemeinsam Filme, sprechen mit österreichischen FilmemacherInnen und bieten Lectures zu verschiedenen Aspekten von Film und Kino an. Die Veranstaltungen dauern zwei bis vier Stunden und finden wochentags vormittags statt. Anmeldung ist erforderlich, eine rasche Anmeldung wird empfohlen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Zur Anmeldung Ihrer Klasse(n) bitten wir Sie, uns das ausgefüllte und abgestempelte Anmeldeformular  zuzusenden, entweder per Fax (01/5337054-25) oder eingescannt per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).Nähere InfosAnmeldeformular
Fokus Film
Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienDieses Semester setzt sich das Filmmuseum in Fokus Film intensiv mit Literaturverfilmungen auseinander. Im Deutsch- oder Fremdsprachenunterricht ein gern behandeltes Thema birgt es doch Potentiale, die im Rahmen des Unterrichts nur schwer ausgeschöpft werden können. Es wird versucht diese Potentiale ausführlicher zu ergründen.

LESEN

Musik liegt in der Luft
Datum:    laufend, Dauer: 50 minOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 WienWie entsteht ein Ton und gelangt er zum Ohr? Was ist Schall? Die Führung erkundet, wie Musik und Physik zusammenhängen. In die Hände klatschen, ein startendes Flugzeug oder wir ein Lied - es ist immer dasselbe physikalische Phänomen.Eine Zeitreise durch die Geschichte der Musikinstrumente.Infos
Aktionstag: "Die Klimafresser - Is(s) die Erde gesund?!"
Datum:    ab Herbst 2018, individuell im SchuljahrOrt:    An Ihrer SchuleAktionstag für Jugendliche: 12 - 18 JahrenBei unserem Projekt werden die Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung aufgezeigt und die Jugendlichen werden angeregt, sich offen mit der Klimadiskussion auseinanderzusetzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Albertina Schulprogramme: VS, Unterstufe und Oberstufe
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienDauer90 Minuten (60 Minuten Ausstellungsrundgang und 30 Minuten praktische Arbeit im Format Werk Atelier; für Oberstufe auch 90 Minuten Kunstgespräch möglich)120 Minuten (60 Min Ausstellungsrundgang und 60 Min Kreativ-Workshop)

LESEN

Albertina Schreibwerkstätten fächerübergreifend D und BE
Datum:    Individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wienab 7 JahrenVon A bis Z: Das Bild- und FarbenalphabetWir lassen uns von den Buchstaben des Alphabets durch die Ausstellung führen und suchen in den Bildern nach Gegenständen und Farben, die mit bestimmten Buchstaben beginnen. Dazu schreiben wir kleine Geschichten.Bild-GeschichtenFantasie und Vorstellungskraft sind hier gefragt! Wir lassen uns von Bildern Geschichten erzählen und erzählen sie mit eigenen Geschichten nach. Dabei können wir uns mit einzelnen Werken befassen, aber auch zwei oder mehr Bilder zu einer Geschichte verbinden.

LESEN

Fremdsprachenprogramme in der Albertina
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienFür Unter- und OberstufeEnglisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, RussischUm Sprachen zu lernen, muss man nicht in fremde Länder reisen – Ein Besuch im ersten Bezirk in der Albertina reicht aus!

LESEN

2018 12 21 textWETTBEWERB: technik! wie jetzt?
Einsendeschluss:    21. Dezember 2018Österreichweiter Textwettbewerb für junge Menschen von 15 bis 20 JahrenIm Rahmen der Impulswochen technik bewegt lobt bink den Wettbewerb technik! wie jetzt? aus. Der Wettbewerb regt zum bewussten Schauen an und lädt junge Menschen ab 15 Jahren ein, mit den Medien Sprache und Text ihre Sicht auf die Technik in ihrem Alltag aufzuzeigen.Infos
2018 10 22 Schulkulturbudget für Bundesschulen
Ende der Einreichfrist:   22. Oktober 2018Die Aktion unterstützt Projektideen, in denen gemeinsame Lernprozesse von Schüler/innen und Lehrer/innen mit Künstler/innen initiiert werden. Die eingereichten Projekte sollen die Schüler/innen für gesellschaftliche Themen sensibilisieren, ihre Persönlichkeitsentwicklung unterstützen sowie Möglichkeiten der eigenen und gemeinsamen künstlerischen Gestaltung eröffnen.Einreichen können: alle Bundesschulen in ganz Österreich (max. 5 Projekte pro Schule) Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-77www.kulturkontakt.or.at/skb
2019 03 01 u19 – CREATE YOUR WORLD
Ende der Einreichfrist:    1. März 2019u19 – CREATE YOUR WORLD ist der Wettbewerb des Prix Ars Electronica für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre, die gerne etwas Neues entwickeln und die Welt von morgen mitgestalten möchten. Eingereicht werden können alle künstlerischen, technologischen, sozialen oder wissenschaftlichen Innovationen, die allein, im Team oder mit der ganzen Schulklasse erarbeitet werden. Zu gewinnen gibt es eine Goldene Nica, dotiert mit 3.000,- EUR und weitere Geld-und Sachpreise. KKA ist Projektpartner.Einreichen können: Kinder und Jugendliche bis 19 JahreKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 732 7272-73www.aec.at/u19/de/prix/
2018 12 10 RaumGestalten
Ende der Einreichfrist:    10. Dezember 2018Mit dieser Initiative werden Schulprojekte mit architekturspezifischen Inhalten unterstützt. ArchitektInnen und LehrerInnen, die sich mit den unterschiedlichen Aspekten der Architektur und benachbarter Disziplinen (Stadt- und Landschaftsplanung, Ingenieurbau) beschäftigen wollen, sind eingeladen, Konzeptvorschläge einzureichen.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichUnterstützung: max. 2.000,- EUR pro ProjektKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 (0)676 30 01 779www.kulturkontakt.or.at/raumgestalten
2018 12 03 Blick_Wechsel
Ende der Einreichfrist:    3. Dezember 2018Blick_Wechsel - Entwicklungsprozesse mit kultureller Bildung für PflichtschulenJe eine Pflichtschule mit chancenbenachteiligten Schüler/innen und ein außerschulischer Kooperationspartner der kulturellen Bildung arbeiten im Tandem kontinuierlich über drei Jahre zusammen und gestalten gemeinsam den Lern-, Kultur- und Sozialraum Schule.

LESEN

2019 04 25 projekteuropa
Ende der Einreichfrist:    25. April 2019Im Schuljahr 2018/19 widmet sich der österreichweite Kreativwettbewerb des BMBWF dem Thema „Schule (er)forscht – kreativ und neugierig“. Mit Hilfe des forschenden Lernens wird ein breites Spektrum an Themen wie Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Digitalisierung, Geschichte sowie Wissenschaft entdeckt und künstlerisch bearbeitet. Schüler/innen gestalten ihr persönliches, schulisches und gesellschaftliches Umfeld.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-77www.projekt-europa.at

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN