Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Suchen
2018 11 05 Impulswochen: Technik bewegt
Datum:    5. - 30. November 2018Ort:    ÖsterreichweitAngebot der Berufsorientierung zu technischen BerufenDie Impulswochen bieten österreichweit ein vielfältiges Angebot der Berufsorientierung für Jugendliche. Von 5. bis 30. November touren Ziviltechniker/innen durch Österreich und erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis. Am Programm stehen Workshops, Vorträge, Baustellenführungen und Exkursionen.Institution: bink - Initiative Baukulturvermittlung für junge MenschenInfos
2018 10 17 Herausforderung Medienkompetenz
Datum:    17. Oktober 2018, 14.30 UhrOrt:    Ostarrichi Kulturhof, Milleniumsplatz 1, 3364 Neuhofen an der YbbsWie Medien Werte und Normen schaffen!Das SE mit der Journalistin Jelena Pantić-Panić zeigt die Arbeitsweise von Medien und wie sie Werte und Normen schaffen, die erheblichen Einfluss auf das Selbst- und Meinungsbild von Jugendlichen haben. Wie ist diesem Umstand im Schulalltag zu begegnen und wie kann Medienkompetenz forciert werden?Infos
2018 10 10 Spot On 9
Datum:    10. Oktober 2018, 17 - 20 UhrOrt:    Dschungel Wien – Theaterhaus für junges Publikum, Museumsplatz 1, MuseumsQuartier, 1070 Wien[Ver]Handlungsräume: Kulturelle Bildung und gesellschaftlicher DialogKulturKontakt Austria lädt Lehrer/innen, Künstler/innen, Vermittler/innen und andere Interessierte zum 9. Diskussions- und Austauschforum. Gemeinsam mit Lydia Grün (u.a. Koordinierungsstelle der Initiative „Kultur öffnet Welten“, Deutschland) und Ulrike Gießner-Bogner (Bereichsleitung Kulturvermittlung bei KKA) wird thematisiert, wie die Kulturelle Bildung zur Stärkung des Zusammenlebens in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft beitragen kann.Anmeldung: www.kulturkontakt.or.at/spoton9 Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kunstvermittlungsprogramme des Arnulf Rainer Museums 2018/19
Ort:    Arnulf Rainer Museum, Josefsplatz 5, 2500 BadenDas Kunstvermittlungsteam des Arnulf Rainer Museums hat passend zum Schulbeginn wieder spannende Konzepte für alle Schul- und Altersstufen erstellt.Kurze Videos auf unserer Webseite geben bei den Schulprogrammen und 'wild@art' Einblick in den Ablauf des Workshops.Besuchen Sie uns mit Ihren Schülern und entdecken Sie die spannende Gegenüberstellung der beiden großen Künstler Donald Judd und Arnulf Rainer, die mit ihrem druckgrafischen Werk in konzentriertem Dialog im Arnulf Rainer Museum zu sehen sind.ALLGEMEINESDAUER: jeweils 90 MinutenZuerst Führung durch die Ausstellung und anschließend kreatives Arbeiten im Atelier/Museum Preis: € 4,- /Kind (Begleitpersonen gratis)Infos
2018 11 15 58. Literaturtagung
Datum:    15. - 17. November 2018Ort:    Hippolyt-Haus, Eybnerstraße 6, 3100 St. PöltenKakanien oder kaKakanien?Österreichs Geschick 1918-2018 im Spiegel der LiteraturenProgrammAnmeldungEinladung
2018 09 14 Aufwind - Fortbildungsreihe für Pädagoginnen und Pädagogen
Datum:    14. September 2018, 12. Jänner 2019 und 11. Mai 2019Ort:    siehe Info untenFrische Luft tut gut, lässt uns durchatmen und auf neue Ideen kommen. Deshalb bieten das Festspielhaus St. Pölten, das Landestheater Niederösterreich und die Bühne im Hof in der Spielzeit 18/19 die gemeinsame Fortbildungsreihe Aufwind an. Dabei kann man in künstlerisch-praktischen Workshops Theater– und Tanzluft schnuppern, sich inspirieren lassen und Neues ausprobieren. Außerdem gibt es gebündelte Informationen zu den Vermittlungsangeboten der drei Kultureinrichtungen und die Einladung zum gemeinsamen Theaterbesuch.In Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.Infos und Anmeldung
2018 09 28 Kultur schafft Begeisterung. Kulturelle Bildung hands on!
Datum:    28.9.2018, 13:00 - 29.9.2018, 15:00Ort:    Pädagogischen Hochschule Niederösterreich, Mühlgasse 67, 2500 BadenDas ZSK lädt ein zur erstmalig stattfindenden Fortbildungsveranstaltung „Kultur schafft Begeisterung. Kulturelle Bildung hands on!“ mit einem breit gefächerten Programm: Präsentationen, Workshops aus verschiedenen Bereichen Kultureller Bildung, Kulturvermittlung, Live Acts und einem hochkarätigen Abendprogramm! Lassen Sie sich überraschen! Mit dieser Veranstaltung wollen wir die fünfjährige Verankerung des ZSK an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich gebührend feiern. PH NÖ, LV-Nr. 333F8SKI18Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2018 10 19 Nachts im Museum
Datum:    19. Oktober 2018, 17.30 UhrOrt:    MAMUZ Museumszentrum, Waldstraße 44-46, 2130 MistelbachLICHT AUS! TASCHENLAMPE AN!Das Erlebnisprogramm „Nachts im Museum“ hat für junge Forscher jede Menge Geschichten und Abenteuer in der Ausstellung "Faszination PYRAMIDEN" im MAMUZ Museum Mistelbach zu bieten. Bei einer Erlebnisführung und Kreativstationen wird der Abend im Museum etwas Besonderes.
Aktionstag: "Die Klimafresser - Is(s) die Erde gesund?!"
Datum:    ab Herbst 2018, individuell im SchuljahrOrt:    An Ihrer SchuleAktionstag für Jugendliche: 12 - 18 JahrenBei unserem Projekt werden die Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung aufgezeigt und die Jugendlichen werden angeregt, sich offen mit der Klimadiskussion auseinanderzusetzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.

LESEN

2018 11 25 Faszination Pyramiden
Datum:    bis 25. November 2018, 10 - 17 UhrOrt:    MAMUZ Museumszentrum, Waldstraße 44-46, 2130 MistelbachWir bieten Ihnen umfangreiche Gruppen- und Schulklassenprogramme zur Ausstellung, ganz nach unserem Motto: 40.000 Jahre Menschheit entdecken und erleben! Für Informationen stehen wir Ihnen gerne unter 02572/20719 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. 
2018 12 06 BIG:BAND:ENSEMBLE workshop
Datum:    6. - 9. Dezember 2018Ort:    Schlosshotel ZeillernReferenten: Big Band / Big Band-Leading: Markus Geiselhart @ Trumpet/Ensemble: Josef Burchartz @ Trombone/Ensemble: Christian Radovan @ Reeds/Ensemble: Martin Fuss, Herwig Gradischnig @ Drums/Ensemble: Walter Grassmann @ Rhythmusgruppe/Bass: Emil Spanyi, Raphael PreuschlBig Band playing / Big-Band-Leading / Rhythmusgruppen-TrainingInfos und Anmeldung ab sofort: www.musikfabrik.at / workshops
Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung
Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

2018 10 22 Schulkulturbudget für Bundesschulen
Ende der Einreichfrist:   22. Oktober 2018Die Aktion unterstützt Projektideen, in denen gemeinsame Lernprozesse von Schüler/innen und Lehrer/innen mit Künstler/innen initiiert werden. Die eingereichten Projekte sollen die Schüler/innen für gesellschaftliche Themen sensibilisieren, ihre Persönlichkeitsentwicklung unterstützen sowie Möglichkeiten der eigenen und gemeinsamen künstlerischen Gestaltung eröffnen.Einreichen können: alle Bundesschulen in ganz Österreich (max. 5 Projekte pro Schule) Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-77www.kulturkontakt.or.at/skb
2018 12 21 textWETTBEWERB: technik! wie jetzt?
Einsendeschluss:    21. Dezember 2018Österreichweiter Textwettbewerb für junge Menschen von 15 bis 20 JahrenIm Rahmen der Impulswochen technik bewegt lobt bink den Wettbewerb technik! wie jetzt? aus. Der Wettbewerb regt zum bewussten Schauen an und lädt junge Menschen ab 15 Jahren ein, mit den Medien Sprache und Text ihre Sicht auf die Technik in ihrem Alltag aufzuzeigen.Infos
2019 03 01 u19 – CREATE YOUR WORLD
Ende der Einreichfrist:    1. März 2019u19 – CREATE YOUR WORLD ist der Wettbewerb des Prix Ars Electronica für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre, die gerne etwas Neues entwickeln und die Welt von morgen mitgestalten möchten. Eingereicht werden können alle künstlerischen, technologischen, sozialen oder wissenschaftlichen Innovationen, die allein, im Team oder mit der ganzen Schulklasse erarbeitet werden. Zu gewinnen gibt es eine Goldene Nica, dotiert mit 3.000,- EUR und weitere Geld-und Sachpreise. KKA ist Projektpartner.Einreichen können: Kinder und Jugendliche bis 19 JahreKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 732 7272-73www.aec.at/u19/de/prix/
2018 12 10 RaumGestalten
Ende der Einreichfrist:    10. Dezember 2018Mit dieser Initiative werden Schulprojekte mit architekturspezifischen Inhalten unterstützt. ArchitektInnen und LehrerInnen, die sich mit den unterschiedlichen Aspekten der Architektur und benachbarter Disziplinen (Stadt- und Landschaftsplanung, Ingenieurbau) beschäftigen wollen, sind eingeladen, Konzeptvorschläge einzureichen.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichUnterstützung: max. 2.000,- EUR pro ProjektKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 (0)676 30 01 779www.kulturkontakt.or.at/raumgestalten
2018 12 03 Blick_Wechsel
Ende der Einreichfrist:    3. Dezember 2018Blick_Wechsel - Entwicklungsprozesse mit kultureller Bildung für PflichtschulenJe eine Pflichtschule mit chancenbenachteiligten Schüler/innen und ein außerschulischer Kooperationspartner der kulturellen Bildung arbeiten im Tandem kontinuierlich über drei Jahre zusammen und gestalten gemeinsam den Lern-, Kultur- und Sozialraum Schule.

LESEN

2019 04 25 projekteuropa
Ende der Einreichfrist:    25. April 2019Im Schuljahr 2018/19 widmet sich der österreichweite Kreativwettbewerb des BMBWF dem Thema „Schule (er)forscht – kreativ und neugierig“. Mit Hilfe des forschenden Lernens wird ein breites Spektrum an Themen wie Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Digitalisierung, Geschichte sowie Wissenschaft entdeckt und künstlerisch bearbeitet. Schüler/innen gestalten ihr persönliches, schulisches und gesellschaftliches Umfeld.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-77www.projekt-europa.at

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN